42 Aufrufe
Gefragt in Schwangerschaft Allgemein von

Hallo , 
Ich habe am 25.03 unsere Tochter in der 38ten Woche leider Tod entbunden und hatte ca 2 Wochen den wochenfluss. Bis heute habe ich meine Regel noch nicht wir haben die Verhütung direkt weggelassen. Dauert das bis sich der Zyklus wieder eingependelt hat oder kann es tatsächlich sein das ich direkt schwanger geworden bin ? Ich weiß das ich einen Test machen kann aber bevor ich mir zu große Hoffnungen mache wollte ich erstmal Erfahrungen von anderen Müttern hören bzw. Lesen wie es ihnen ergangen ist .

Schon mal vorab Danke für eure Antworten :)

2 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von

Mein Beileid! Ich habe 2006 ebenfalls meine Tochter in der 38SSW Tod zur Welt gebracht, habe nach 3Monate meine Tage bekomme und 6Monate später war ich wieder schwanger und habe eine gesunde Tochter zur Welt gebracht. Ich wünsche euch ganz viel Kraft für die Zukunft und das es schnell wieder klappt, wenn ihr es euch so wünscht. *fühl dich gedrückt

0 Punkte
Beantwortet von

Herzliches Beileid erstmal. Sowas ist ja furchtbar. Das tut mir leid. Selten pegelt sich der Rythmus so schnell ein... es geht meist 2-3 Monate minimum, bis sich die Regel wieder ankündigt. Ich hab sie beim 1. Nach 8 Monaten bekommen, beim 2. Nach 10 Monaten, beim 3. Nach 2 Monaten und bei der 4. Nach 3 Monaten. Aber die ersten beiden hab ich eben gestillt

Ähnliche Fragen

6 Antworten 129 Aufrufe
Gefragt 6 Dez in Geburt von Chrisztina (2 Punkte)
3 Antworten 291 Aufrufe
Gefragt 18 Sep in Geburt von Esta (274 Punkte)
4 Antworten 136 Aufrufe
Gefragt 22 Aug in Schwangerschaft Allgemein von Tanja1612 (16 Punkte)
2 Antworten 79 Aufrufe
Gefragt 25 Nov in Schwangerschaft Allgemein von Steffi (68 Punkte)

Andere ähnliche Fragen

513 Fragen

1,692 Antworten

1,678 Kommentare

4,157 Nutzer

Most active Members
this month:
  1. Lucy - 26 points
  2. Esta - 17 points
  3. Wunschmama2019 - 15 points
  4. Yvi - 14 points
  5. Cindy - 13 points



...