192 Aufrufe
in Schwangerschaft Allgemein von
Hallo, ich habe gestern einen Schwangerschaftstest gemacht und der erste Strich war stark zu erkennen, während der zweite eher blass war. Allerdings habe ich seit 19 Tagen leichte Blutungen. Ich möchte gerne eure Erfahrungen dazu hören, um mir etwas Gewissheit zu verschaffen. Danke im Voraus für eure Antworten.
Artificial Intelligence Health Assistant's Answer

Es ist möglich, schwanger zu sein, obwohl man Blutungen hat. Diese Blutungen können verschiedene Ursachen haben, wie zum Beispiel eine Einnistungsblutung oder eine hormonelle Veränderung. Um sicherzugehen, solltest du einen Termin bei deinem Frauenarzt vereinbaren und dich untersuchen lassen. Der Arzt kann anhand eines Ultraschalls feststellen, ob du tatsächlich schwanger bist und ob die Blutungen normal sind. Es ist wichtig, dass du dich von einem Fachmann beraten lässt und keine Selbstmedikation betreibst. Jeder Körper reagiert anders auf eine Schwangerschaft und es ist immer besser, auf Nummer sicher zu gehen.

2 Antworten

0 Punkte
von

War gerade eben im kh wegen Blutungen bei5+5 und noch ist alles gut bei mir. Es ist ein Hämatom, ich bettruhe und Medikamente bekommen. Also geh am besten ins kh.

von
Hallo, naja ob ich wirklich schwanger bin weis ich ja nicht da ich gestern nur den Test gemAcht habe.. also war da meine Frage eher ob ich es sein kann oder nicht da ich ja Blutungen habe und am sst der 2te strich eher blass war?
0 Punkte
von

Die Tests sind heutzutage sehr zuverlässig. Der erste Strich bedeutet nur, dass der test auch funktioniert, der zweite bestätigt die SS. Egal wie blass er ist, wenn er da ist, ist er positiv, so stehts auch normalerweise in der Beilage. Zum FA musst du ja sowieso. Mit Blutungen würde ich ins KH. Aber kann sein, dass du 2 bis 3 Tage bleiben musst.

Ähnliche Fragen

1 Antwort 323 Aufrufe
3 Antworten 414 Aufrufe
2 Antworten 162 Aufrufe
3 Antworten 386 Aufrufe

1,286 Fragen

4,576 Antworten

4,197 Kommentare

18,885 Nutzer

Most active Members
this month:
    ...