405 Aufrufe
in Schwangerschaft Allgemein von (9 Punkte)

Hallo!

An  alle Mütter  eine wichtige  Frage sind Hauskatzen  gefährlich für kleine Babys? 

Ihre Schwangerschaft Woche 20+5 ssw

5 Antworten

0 Punkte
von (361 Punkte)

Hallo, 

Du willst ja bestimmt nicht das deine Katze  mit im Baby Bett schläft? Nur solltest du  drauf achten das die Katze nicht überall wo das Baby ist die Haare verliert und das Baby es einatmet. Natürlich die Katzen Klo sollte auch nicht im Zimmer stehen wo das Baby ist. Higene ist sehr wichtig fürs neugeborene, weil die noch nicht so starke immun haben aber wenn du gut drauf achtest das sollte kein Problem sein.  Das gilt auch für anderen Haus Tieren. 

von (9 Punkte)
Meine Katze wird nie um Bett von meinem  Baby schlafen  meine schläfst  noch nicht mal im Schlafzimmer  .  Ich  könnte aber auch noch nicht mal meine Katze weg geben ich liebe mein Baby sehr und liebe auch  meine Katze . Meine Katze  ist  schön fast neun Jahre bei mir .
von (361 Punkte)
Ich denke mal es gibt viele Familien die Haustiere haben und kein Gefahr für die kleine besteht . Aber es gibt auch Leute die egal ist.  Bin nicht gegen dich nur wenn andere Leute die mein Bericht lesen und auch Haustiere haben
oder  wollen sollten darüber bescheid wissen. Natürlich ein Familien Mitglied auch wenn es ein Katze ist sollte nicht weggeben sondern mit dem neuen umstellung anpassen.
  
www.tierisch-wohnen.de/katze/katze-trifft-baby-sieben-tipps-fuer-das-erste-lebensjahr/
von (9 Punkte)
Danke für  deinen Ehrlichen  Rat .
von
Hallo
Zu deiner Frage
Ich habe gehört das eine Katze bei Babys nicht gut sein sollte da die katzenhaare nicht wie z.b bei einem Hund  normal gerade sind sondern ein hacken am Ende haben der sich beim einatmen/ verschlucken festsetzen kann und daran das Baby schlecht Luft im schlimmsten fall ersticken kann

Wie weit das stimmt weiß ich nicht
Wie gesagt habe es nur gehört

Were aber vorsichtig

Hoffe konnte dir weiter helfen
LG
von (4 Punkte)
Hallo

Wir haben Zuhause auch zwei freigänger Katzen. Sie dürfen sich im ganzen Haus frei bewegen und es kam auch immer mal vor, dass sie sich ins Babybett, auf den Wickeltisch etc. Gelegt haben.
Wir hatten auf Grund der Katzen nie Probleme...
0 Punkte
von (46 Punkte)

Hallo

Mach dich oder besser gesagt lass dich nicht verrückt machen. 

Ich habe zwei stubentiger zuhause, die haben sogar überall hin zugang. 

Meine 2 Töchter 5 & 2 von baby an in Kontakt. 


Dir weiterhin eine schöne Kugelzeit :-)

0 Punkte
von (79 Punkte)

Ich bzw wir 3kinder sind mit hund und Katze aufgewachsen.die waren schon vor unsere Geburt da. Bei meinem Mann war es nicht anders. Bei uns ist alles ik. Wir haben aktuell hasen und meinen Kindern gehts auch gut.nur zur Info. Evtl hilft es ja.

0 Punkte
von (25 Punkte)

Wir haben ebenfalls 2 norwegische Waldkatzen also Fell pur. Das einzige worauf man achten muss ist das regelmäßig gesaugt wird und die Katzen sich nicht aufs baby legen (sind ja meist doch sehr verschmust)

Kinder die mit Tieren aufwachsen sind übrigens später auch seltener krank und haben selten Allergien nur um das mal gesagt zu haben

0 Punkte
von
Secure Cod Bentyl No Doctor Buying Overnight Acheter Viagra Contre Remboursement buy viagra online Best Propecia Price Sucrallfate Buy In England

Ähnliche Fragen

972 Fragen

3,450 Antworten

3,401 Kommentare

4,841 Nutzer

Most active Members
this month:
  1. Heylie14 schwanger - 12 points
  2. FunAk - 8 points
  3. Lily - 8 points
  4. Sabrina2712 - 7 points
  5. Nicoll78 - 4 points
...