290 Aufrufe
in Schwangerschaft Allgemein von (7 Punkte)

Ich habe sehr viel graue haare und muss daher einmal im monat mindestens haare färben. Welche farbe schadet nicht?

3 Antworten

+1 Punkt
von (14 Punkte)

Hallo, henna zum beispiel

von (7 Punkte)
Also ich weis das henna nicht schädlich ist aber hatte erhofft das es was anderes gibt.
Henna ist etwas komplieziert.
von (361 Punkte)
Hallo
Ich möchte auch meine Haare endlich färben und diese Link gefunden, ist von 2018 :

https://produkte-im-test.de/naturhaarfarben-im-test-stiftung-warentest-findet-alle-gut/


Liebe Grüße
von (361 Punkte)
Was ich im Internet gelesen habe über die flanzlische haarfarbe das es üböls stinken und wenn die alte haarfarbe noch nicht rausgewachsen dann bricht die Haare ab. Ich glaube bleibe erstmal mit meine paar grauen Haaren. Wenn jemand die Haare Farbe möchte fragt liebe ein Profi Frisör!
LG
+1 Punkt
von (134 Punkte)

Am besten ist die Haare Tönen! Ist schonender und meist ohne Ammoniak! Du darfst dein Haar auf keinen Fall bleichen!! Ansonsten geh zum Frisur deines vertrauens der berät dich dann!

+1 Punkt
von (25 Punkte)

Hallöchen. 

Also Henna würde ich schon mal gar nicht nutzen und wenn du über dem 3. Monat bist, kannst du die Haare auch färben. Nur vom blondieren wird eben abgeraten. Die Gerüchte übers färben sind total veraltet und überholt. Man hat ja keine offenen Wunden am Kopf über die die Substanzen ins Blut kommen. Und selbst wenn die Kopfhaut was aufnimmt, ist das ein soooo geringer Anteil. Und wenn du dir trotzdem nicht sicher bist (was ich natürlich verstehen kann), dann greif zur Tönung. Lg

von (6 Punkte)
+1
Hallo,

Ich bin Friseurin und sehe das genauso . Von Hanna halte ich gar nichts.. und eine 100ige grauabdeckung erzielst du durch Henna nicht. ( Viele haben durch Henna Hauptproblem bekommen ) Ich arbeite mit Wella zusammen und da schwöre ich auch drauf - allerdings Rate ich von Färbung, Blondieren in der Schwangerschaft ab. Eine Tönung wäre sinnvoller und dann ein passendes Farbshampoo.  Es gibt auch ein Farbspray zum überbrücken.. wäscht sich allerdings sofort aus.

LG
von (7 Punkte)
Ok vielen dank schadet es also nicht wenn ich etwa ein mal im monat färbe (tönung)? Und ist es richtig erst ab den 3. Monat. Denn ich habe leider mit meinem jungen alter sehr viel graue haare und wen ich noch bis zum 3ten monat warten müsste. Da sieht es natürlich nicht mehr schön aus. Aber mir ist natürlich die gesundheit meines babys wichtig.. deswegen will ich sicher sein das ich nichts falsch mache..
von (6 Punkte)
+1
Einmal im Monat finde ich schon ziemlich viel. Allerdings hat es noch nie einer bestätigt durch eine Färbung/ Tönung Probleme in der Schwangerschaft gehabt zu haben .

Ich rate nur persönlich meinen Kunden davon ab.
Benutze doch erst das Farbspray.  Das ist super - wäscht sich nur sofort wieder raus. Aber das kann man ohne schlechtes Gewissen nutzen.

LG
von (7 Punkte)
Ok vielen dank.
Wo könnte ich diese farbspray  den kaufen?Gibt es die in der drogerie markt?
von (6 Punkte)
Ja, bei Rossmann,  Müller und DM habe ich überall schon gesehen.

Natürlich bietet das auch fast jeder Salon an.

Ähnliche Fragen

6 Antworten 263 Aufrufe
4 Antworten 172 Aufrufe

988 Fragen

3,597 Antworten

3,434 Kommentare

4,880 Nutzer

Most active Members
this month:
  1. Betty - 3 points
  2. Nicoll78 - 2 points
  3. Sabiijuni2020 - 1 points
  4. Evelyn - 1 points
  5. Yuna - 1 points
...