352 Aufrufe
Gefragt in Schwangerschaft Allgemein von (6 Punkte)

Hallo ihr lieben,

Ich war am Donnerstag wegen Blutungen im Krankenhaus. Da die ss noch nicht bestätigt war untersuchte sie mich, ein Urin test wurde gemacht und Blutabnahme. Laut Untersuchung wäre es schmier Blutung und sie würde nix sehen woher die blutung kommt oder kommen könnte. Laut ihrer Aussage wäre ich erst in der 3ssw (also noch sehr früh). Der hcg im Blut war bei 85 also wohl normal. Ich soll jetzt am Montag nochmal zum Blutabnahme kommen um zu gucken ob der hcg gestiegen ist. Sie meinte ich soll Folsäure nehmen (nehme ich schon täglich ein) und mich ausruhen und abwarten. Weil ich schon ein Abgang hatte. Aber zu den Blutungen hat sie weiter nix gesagt ich habe die Blutung jetzt seit einer Woche und es ändert sich nix das kann doch nicht normal sein das ich so lange Blute oder? Ich werde noch verrückt:'( hatte das jemand von euch auch so??

Ihre Schwangerschaft Woche 3

5 Antworten

+1 Punkt
Beantwortet von
 
Beste Antwort

Hallo, 

Ich kenn das sehr gut, hatte auch hämatome die zu richtigen sturzblutungen geführt hatten  Aber die erkennt man im Ultraschall  Bei dir Ist es noch sehr früh, ich würde zum Frauenarzt gehen und nach utrogest fragen  das stoppt meist die blutung  LG und alles gute!! 

Ich bin wieder einmal in der 7ssw und leide sehr stark an Übelkeit  Vomex hilft nur bedingt  :(

Kommentiert von (6 Punkte)
Auf dem Ultraschall konnte man nix sehen sie sagte ja sie Wüsste nicht woher die Blutung kommen könnten habe jetzt auch stärkere Blutungen bekommen mit gewebsstücken.. Habe aber sonst keine weiteren Beschwerden verscheinlich wird das wieder der Abgang sein  

Dir alles Gute und herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft
+1 Punkt
Beantwortet von (129 Punkte)

Hey ich hatte es in der 5ten Woche gehabt! Auch ne Woche! Ich hatte außerhalb des embryos ein hämatom gehabt und das hatte geblutet! Also am besten abwarten und wirklich dich erst Mal schonen!

Ich drücke dir ganz doll die Daumen das alles klappt ❤

Ach ja und immer positiv denken, dann wird alles gut ❤

Kommentiert von (6 Punkte)
+1
Vielen Dank für deine Antwort ❤️
+1 Punkt
Beantwortet von (84 Punkte)

Hallo Nessi... Ja ich kenne das auch... Hatte 2 aborte nacheinander und fast einen 3... Bin auch mit blutungen wach geworden war da aber schon 13 woche... Hat sich dann raus gestellt das ich ein hämatom hatte... Und 2 aborte weil ich bakterien hatte... 

Ich hoffe es is alles gut bei dir... Ich drück dir die Daumen ❣️

Kommentiert von (84 Punkte)
Ach ja wie Cindy schon schrieb... Ruh dich aus...
Kommentiert von (6 Punkte)
Dankeschön für deine Antwort ❤️
+1 Punkt
Beantwortet von

Ich hatte das damals in 3. Schwangerschaft. Plazenta preavia....


+1 Punkt
Beantwortet von (54 Punkte)

Hallo Nessi

Ich bin jetzt in  13+1 und hatte bis jetzt 4 mal Blutungen. Mal war es Schmierblutung mal klares Blut. Ich hatte vorher 2 Fehlgeburten aber zum Glück ist bis am alles in Ordnung. Ich habe jetzt meinen FA gewechselt, weil der eine mich immer verunsichert hat und mir nie gesagt hat woher das Blut kommt . Die Ärztin jetzt erklärte mir gleich, das dass Blut aus dem Muttermund kommt und überhaupt nicht gefährlich ist. 

Wünsche dir alles Gute 

LG  


Ähnliche Fragen

3 Antworten 180 Aufrufe
3 Antworten 157 Aufrufe
10 Antworten 516 Aufrufe

Andere ähnliche Fragen

634 Fragen

2,142 Antworten

2,214 Kommentare

4,243 Nutzer

Most active Members
this month:
  1. Nana - 44 points
  2. Esta - 22 points
  3. Nami - 17 points
  4. Tülay - 15 points
  5. EvesGurl - 14 points



...