378 Aufrufe
in Schwangerschaft Allgemein von (1 Punkt)
Ich hatte in der 5. Schwangerschaftswoche einen Ultraschall, bei dem eine Fruchthöhle zu sehen war. Ich habe das Gefühl, dass es Zwillinge sein könnten. Ist es möglich, dass sich eine weitere Fruchthöhle versteckt hat und diese beim nächsten Ultraschall sichtbar wird?
Ihre Schwangerschaft Woche 6+1

3 Antworten

0 Punkte
von (133 Punkte)

Hi leider weiß ich es nicht genau ob das passieren kann! Aber ich weiß von einem Bekannten das vor 40 Jahren bei der Schwangerschaft bei seiner Frau alles super war und ja so etwa 6 Wochen vor Termin sah der Arzt einen dritten arm :D also es könnte schon sein! Aber ich denke spätestens dann beim nächsten Termin sieht man es aufjedenfall :)

0 Punkte
von

Hallo, ich selber war in der 5ten Woche schwanger mit EINEM Kind. Dann in der 12ten Ssw war ich plötzlich schwanger mit Zwillingen.  Dann sollte es bis zu der Geburt ein Junge und ein Mädchen werden. Das war im Jahr 2005. Ich bin übrigens Mutter von eineiigen Zwillingsmädchen geworden. Die Ärztin sagte, dass ist wie ein 6 im Lotto. Weil es in beiden Familien keine Zwillinge gibt. Es ist alles möglich

0 Punkte
von (3 Punkte)

hi, also ich hatte auch das Gefühl es sind zwillinge. in der 6 ssw habe ich obwohl meine fa sagte ist nur eins sie gebeten sie soll nochmal gucken, sie soll suchen, weil ich weiss das es 2 sind. ich habe mich ganz anders gefühlt als in den ss zuvor. sie hat gesucht und die zweite fruchtblase gefunden 8-):D 

weisst du mittlerweile ob es 2 oder 1 ist? Lg

1,286 Fragen

4,576 Antworten

4,197 Kommentare

18,463 Nutzer

Most active Members
this month:
    ...