426 Aufrufe
in Schwangerschaft Allgemein von (84 Punkte)
Hallo ihr Lieben, ich bin jetzt in der 29. Woche meiner Schwangerschaft und habe seit gestern ständig ein Stechen im Unterleib. Wenn ich liege, tut mir meine ganze linke Seite weh und gestern bin ich fast wahnsinnig geworden. Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht oder kennt sich damit aus? Mein Sohn liegt noch mit dem Kopf nach oben. Könnte es sein, dass er sich gedreht hat und deshalb diese Schmerzen verursacht? Oder könnte er auf einen Nerv drücken? Ich möchte nicht schon wieder zum Arzt gehen, außer die Schmerzen werden schlimmer. Vielen Dank im Voraus für eure Hilfe!
Ihre Schwangerschaft Woche 29
Artificial Intelligence Health Assistant's Answer

Es ist durchaus möglich, dass das Stechen im Unterleib während der Schwangerschaft verschiedene Ursachen haben kann. Eine mögliche Erklärung könnte sein, dass sich Ihr Baby gedreht hat und dadurch Druck auf bestimmte Bereiche ausgeübt wird. Dies kann zu Schmerzen führen. Ein weiterer Grund könnte sein, dass Ihr Baby auf einen Nerv drückt, was ebenfalls Beschwerden verursachen kann.

Es ist wichtig zu beachten, dass jede Schwangerschaft einzigartig ist und jeder Körper anders reagieren kann. Wenn Sie jedoch besorgt sind oder die Schmerzen zunehmen, sollten Sie Ihren Arzt konsultieren. Ihr Arzt kann eine genaue Diagnose stellen und Ihnen geeignete Maßnahmen empfehlen.

In der Zwischenzeit können Sie versuchen, Ihre Position zu ändern oder sich hinzulegen, um den Druck auf den Unterleib zu verringern. Entspannungsübungen und sanfte Bewegung können ebenfalls helfen, die Beschwerden zu lindern. Achten Sie darauf, sich ausreichend auszuruhen und genug Flüssigkeit zu trinken.

Denken Sie daran, dass es wichtig ist, auf Ihren Körper zu hören und auf Ihre Intuition zu vertrauen. Wenn Sie das Gefühl haben, dass etwas nicht stimmt oder die Schmerzen unerträglich werden, zögern Sie nicht, ärztliche Hilfe in Anspruch zu nehmen. Die Gesundheit von Ihnen und Ihrem Baby steht an erster Stelle.

1 Antwort

0 Punkte
von (357 Punkte)

Hallo 

Ich habe das selbe Seiten Stechen gehabt und die Leute haben gadacht das ich schon wehen habe. Hat sich so angefühlt wenn ein untrenierte anfängt Marathon zu laufen. Musste mich immer sehr vorsichtig langsam bewegen weil die kleine so auf die bende gedrückt. Am schlimmsten war wenn ich mich komplett hingelegt habe und wider hoch zu kommen. Erstmal hab mich seitlich gedreht, die Knie hochgezogen und auf dem fieren hoch gekommen aber trotzdem die stechen im Unterleib gekommen.  Am besten liegt dich gar nicht mehr so hin nur seitlich! Jetzt wird dein Bauch erstmal richtig anfangen zu wachsen und es wird immer schwerer werden also meide plötzliche Bewegungen! 

Ich wünsche dir eine schöne Kugelzeit! 


von (84 Punkte)
Danke für deine antwort...

Ist egal wie ich liege die Schmerzen bleiben gleich...
Mein Oberschenkel fühlt sich so an als hätte ich muskelkater...kenne das Gefühl aus keiner meiner anderen Schwangerschaften...
von (357 Punkte)
Bin jetzt auch vierte mal schwanger und alle waren sehr unterschiedlich.  Nehmst du Magnesium?  Filleicht versuch dein Bauch Gewicht nach oben zu lagern ( Beine nach oben + ein Kissen unten Po) oder nach vorne ( auf fieren gehen) das es von untern entlastet wird. Wenn die Schmerzen trodtrem nicht weggehen dann geh auf jeden Fall zum Arzt!
Ich wünsche dir gute Besserung!
von (84 Punkte)
Nein nehme ich nicht...
Danke dir... ❣️

1,286 Fragen

4,576 Antworten

4,197 Kommentare

18,463 Nutzer

Most active Members
this month:
    ...