521 Aufrufe
in Schwangerschaft Allgemein von (12 Punkte)
Hallo, hab mal ne Frage ob es anderen auch so geht, gestern und heute hab ich einfach so losgeheult, mich stört einfach wenn wer was falsches sagt zu mir. Oder mich unrecht behandelt fühle. Kann ich dem Baby irgendwie geschadet haben???? Will nur das beste für meinen kleinen. Liebe Grüße
Ihre Schwangerschaft Woche 18 Ssw
Artificial Intelligence Health Assistant's Answer

In der Schwangerschaft können emotionale Veränderungen und Stimmungsschwankungen völlig normal sein. Es ist wichtig zu verstehen, dass gelegentliches Weinen oder starke Emotionen Ihrem Baby nicht schaden werden. Die meisten Babys sind gut durch die Gebärmutter geschützt und können die emotionalen Zustände ihrer Mutter nicht direkt spüren.

Es ist jedoch wichtig, auf Ihre eigene Gesundheit und Ihr Wohlbefinden zu achten. Wenn Sie sich übermäßig gestresst oder ängstlich fühlen oder wenn Ihre Stimmungsschwankungen anhalten oder sich verschlimmern, sollten Sie mit Ihrem Arzt sprechen. Einige Frauen entwickeln während der Schwangerschaft eine Depression oder Angstzustände, die professionelle Unterstützung erfordern können.

Um Ihre Emotionen besser zu bewältigen, können Sie versuchen:

- Mit Ihrem Partner oder einer vertrauenswürdigen Person über Ihre Gefühle zu sprechen
- Entspannungstechniken wie Meditation oder Yoga ausprobieren
- Sich Zeit für sich selbst nehmen und Dinge tun, die Ihnen Freude bereiten
- Eine gesunde Lebensweise pflegen, einschließlich ausgewogener Ernährung und regelmäßiger Bewegung

Denken Sie daran, dass es normal ist, während der Schwangerschaft emotional zu sein. Wenn Sie sich jedoch Sorgen machen oder Fragen haben, wenden Sie sich immer an Ihren Arzt oder Ihre Hebamme. Sie können Ihnen weitere Informationen und Unterstützung bieten, um sicherzustellen, dass Sie und Ihr Baby gesund bleiben.

4 Antworten

0 Punkte
von

Hi:) das hatte ich zum Glück noch nicht aber habe es schon öfters gehört. ich denke nicht das es dem baby schadet wenn das hin und wieder vor kommt. Wenn du dich so fühlst dann lass es raus, das ist denke ich auf alle Fälle besser als es zu unterdrücken. Ich wünsche dir noch viele schöne Schwangerschaftstage LG Jasmin

0 Punkte
von

Hallo ihr Lieben,

Mir geht es genauso. Ich bin in der 6. Ssw und ich merke das ich schnell weinen muss.:'(:ermm:

0 Punkte
von

ommentiert vor  von 

Sry aber wieso sollte es deinem Baby schaden wenn du weinst? Ist doch eine ganz normale Funktion deines Körpers. Das sind einfach die Hormone, ganz normal :) habe das auch. Mein Sohn ist fast drei und grad in einer totalen Trotzphase. Sitz dann öfters da und versuch meine Tränen zu unterdrücken -.-"
0 Punkte
von (357 Punkte)

Hallo 

 Weinen ist nicht so schlimm  hab auch sehr viel geweint in meinem ersten schwangerschaft und nichts ist passiert!  Kind ist heute noch super Frühlinsch! 

LG 

1,286 Fragen

4,577 Antworten

4,198 Kommentare

19,459 Nutzer

Most active Members
this month:
    ...