120 Aufrufe
Gefragt in Mutters Gesundheit in der Schwangerschaft von (20 Punkte)

Hallo meine Damen. Sehr peinliche Frage..... meine Verdauung war vor der Schwangerschaft schon unregelmäßig. Jetzt seit der Schwangerschaft bin ich ständig von Verstopfung geplagt

...... geht's noch jemanden so? Was habt ihr dagegen gemacht? Hausmittelchen? Viel trinken tu ich bereits, aber das hilft mir nicht.

Ihre Schwangerschaft Woche 21ssw

2 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von
 
Beste Antwort

Hallo 

Verdauungsprobleme hab ich ab und zu auch in der Schwangerschaft.mir hilft meist 1 bis 2 kiwis pro Tag oder Wassermelonen und natürlich Bananen weg lassen weil des stopft. 

Und wenn das nicht funktioniert ein Abführmittel mal nehmen aus der Apotheke die sagen schon was man nehmen kann in der Schwangerschaft und laut der Frauenarztin kann sich da was holen. 


Alles Gute LG Jenny 

Kommentiert von
Buttermilch soll helfen
Kommentiert von
Milchzucker hilft auch, Joghurt essen am besten mit Leinsamen
Kommentiert von
Hi Jenny!
Ich hatte die gleichen Probleme.
Ich hab mir auf Anraten der Ärztin Flosamen im Dm besorgt... Hilft Wunder!

GLG Kitara
0 Punkte
Beantwortet von

Probier es mal mit pflaumensaft. Der wirkt abführend. Gibt es z. B. Bei dm extra abgestimmt für mamis :) 

Kommentiert von (20 Punkte)
Danke :-) guter Tipp

Ähnliche Fragen

1 Antwort 57 Aufrufe
1 Antwort 51 Aufrufe
2 Antworten 68 Aufrufe
1 Antwort 80 Aufrufe

371 Fragen

1.2k Antworten

1.2k Kommentare

2.4k Nutzer

Most active Members
this month:
  1. Esta - 45 points
  2. Sarah - 10 points
  3. Jana18 - 8 points
  4. Nami - 8 points
  5. Lilli - 7 points



...