859 Aufrufe
in Schwangerschaft Allgemein von (3 Punkte)

Hallo ihr lieben werden Mamis, 

Ich bin heute in der 21+0 SSW (meine 1. Schwangerschaft ) und weis leider immer noch nicht was es wird im welcher Woche habt ihr das erfahren?? Am 17. Muss ich zur Feindiagnostik ich hoffe ja das wir es dann erfahren ...

Was mich auch noch jeden Tag zum Nachdenken bringt das ich dass Kind bis jetzt noch gar nicht gemerkt habe und dabei lese ich ständig das die Bewegungen so doll sein sollen das man es sogar von aussen spürt bzw sieht


Viel Dank schon mal für eure Antworten

10 Antworten

0 Punkte
von

Hallo, 

ich habe damals meinen zwerg um die 22. Woche erst gemerkt und auch ungefähr zu dem Zeitpunkt erfahren was es wird. Kannst ansonsten auch nochmal mit deinem FA darüber reden wenn es dir Sorgen macht. Und sobald das Geschlecht zu erkennen ist, wird er es dir bestimmt direkt mitteilen  

Es kommt ja immer auf jeden einzelnen an wie sensibel er auf die Bewegungen reagiert und ob das Baby in einer geeigneten Position liegt das man das Geschlecht sehen kann. 

Eine Freundin von mir hatte das Kind zb viel im Rücken liegen weshalb sie so gut wie garkeine Bewegungen wahrgenommen hat

Hoffe ich konnte dir ein wenig helfen wünsche dir noch eine schöne Kugel zeit 

0 Punkte
von (351 Punkte)

Hallo 

Also ich denke jetzt muss es sich in die Tage bemerkbar machen. Sonst ruf deine Hebemma oder der Arzt an das du dir Sorgen machst daswegen! 

Ist deine Bauch gewaschen? 

Hast du filleicht eine vordewand Plazenta? Oder bist du übergewichtig? Wenn ja,  dann merkt man es auch sehalb später den kindesbewegun.  

Ich habe den Geschlecht am 18 ssw erfahren aber die Ärztin meinte ist nur 98% das es ein Mädchen ist. Hab deshalb auch neutrale Sachen gekauft für die erste Monat :D

Bestimmt wirst du es auch nächste Woche erfahren! 

Ich drücke dir die Daumen und wünsche dir einen schöne Zeit! 


–1 Punkt
von (59 Punkte)

Hallo 

Ich hab in 12+5 bei der Nackenfaltenmessung erfahren das ich einen Jungen bekomme . Das war wohl nicht zu übersehen. Ab und zu merke ich etwas aber selten fing vor zwei Tagen an. Bin heute 13+5.

LG

von (23 Punkte)
So zeitig darf ein Arzt es gar nicht sagen...Zwar kann ein erfahrener Frauenarzt bzw. Ultraschallspezialist schon relativ früh feststellen, ob eine Sie oder ein Er im Bauch heranwächst, verraten darf er es jedoch erst ab der 14. Schwangerschaftswoche (12. Woche nach Empfängnis) - so ist es im Gendiagnostik-Gesetz (GenDG) festgelegt. Mit dieser Regelung soll verhindert werden, dass bei einem „unerwünschten“ Geschlecht ein Schwangerschaftsabbruch vorgenommen wird.
Zu kindsbewegungen, glaub ich dir ebenfalls nicht, gehen wir davon aus das Kind ist 6-7 cm in der 14 ssw und schwimmt  im fruchtwasser es hat noch soviel Platz das es nicht sein kann. Das sind dann wahrscheinlich darmbewegungen die du da wahrnimmst.

Bitte liebe erstmamas lasst euch von So Was nicht beeindrucken...es gibt immer Menschen die sich hervorheben müssen um andere zu verunsichern.



 in der
von (59 Punkte)
Erst einmal ist es richtig, das der Arzt vor der 14 Ssw nicht verraten dürfte was es ist. Ich weiß nicht wie deine Berechnung ist , ich war zwei Tage davor und weil es so eindeutig war hat sie es uns verraten. Und das man in der 14 Ssw nichts merken kann, kannst du so im großen und ganzen nicht behaupten. Du kannst nur für dich Sprechen nicht für andere. Bei einer HWP ist es durchaus möglich ab und zu ein Zucken oder flattern zu merken. Ich kenne meinen Körper gut genug um Darmbewegungen von Kindsbewegungen zu unterscheiden.
von (23 Punkte)
Ich habe nicht gerechnet, gelesen 12+ ist noch 13. Woche...

Zu deiner Aussage Bewegungen flattern etc, dann beschreib das  so... erstmamas gehen von echten Bewegungen aus!!!

Ich wünsch dir eine schöne schwangerschaft
von
+1
Natürlich kann das sein!Vor allem wenn man schon mehrere Kinder hat. Mein Arzt meinte auch das es selten ist aber vor kommt. Es hat sich sogar beim Ultraschall bestätigt denn es hat sich bewegt und ich habe genau das gespürt!Zwar ganz leicht nur wie ein flattern aber trotzdem. Ich weis nicht wieso man so gehässig reagieren muss??Vielleicht gefrustet weil es bei dir nicht so war?!..Ich kenne meinen Körper im übrigen sogar so gut das ich alle Schwangerschaften schon wusste bevor ein Test anzeigen oder der Arzt was sehen konnte..!!Wie du siehst auch das gibt es..
von (59 Punkte)
Für mich hat sich das auch nach Frustration angehört!! Das ist bei mir genau so gewesen. Bevor ich gemerkt habe das die Periode ausbleibt und ich einen Test gemacht habe, wusste ich schon das ich schwanger bin.
von
Ich denke das war Neid.
von
+1
Der Arzt muss die 12. Woche abwarten. Bei 12+5 Ist das Fenster für eine normale Abtreibung schon geschlossen. Bei der nackenfaltenmessung kann man sowieso selber sehen welches geschlecht das Kind hat. Ich war 13+0 und habe erfahren das ich einen jungen bekomme. Dennoch wird einem erstmal nur ein Tendenz ausgesprochen, die in den meisten Fällen zutrifft.
von (23 Punkte)
Sorry muss dich enttäuschen es ist weder Frustration noch Neid... ich habe selber 3 Kinder und bin mit nr. 4 schwanger und bin glücklich... ich denke ich kenne mein Körper auch sehr gut und ja Event. Könnte man ein flattern spüren, aber ich meine erstmamas verunsichert man mit dieser Aussage besonders wenn sie ihr Kind noch nicht wahrnehmen und sich dahingehend Gedanken machen ob es normal ist!!!
Wieso verunsichern?
...
Im übrigen konnte ich die Geduld bis zur Geburt aufbringen und uns überraschen lassen was es wird, wird auch diesmal nicht anders  sein
von (59 Punkte)
Hier ging es um die Frage,  wann wir es erfahren haben was es wird. Ob du wissen möchtest was es wird ist ganz und gar dein Problem. Außerdem sollte man wissen das jede Frau anders ist und das ich nicht das gleiche spüren kann wie eine andere Frau genau so anders rum. Und so wie du kommentiert hast, hört sich das nach Neid oder Frustration an.
von
Das ist Quatsch. Ich habe meine Tochter auch ab der 14. SSW gespürt. Das war meine zweite Schwangerschaft, Ich kenne also den Unterschied zwischen "Darmbewegungen" und Kindsbewegungen.

Eigentlich sollen Ärzte das Geschlecht zwar nicht vor der 14. SSW verraten, trotzdem  kommt das sehr häufig vor.
0 Punkte
von (36 Punkte)

Hi ich hab in der  21+3ssw ein Outing  bekomme  kurz darauf  die ersten richtigen  bewegungen  ob wohl  das  mein zweites Kind  ist  man sagt  man spürt es früher.  Aber bei jedem ist es anderst.  Mach dir kein Kopf  es kommt noch   Viel erfolg das du blad weist was  es wird


LG Natalie mit Prinzessin❤ an der Hand (5) &Babyboy            inside 36ssw

0 Punkte
von (13 Punkte)

Hey, mach dich nicht verrückt, wir haben auch erst nach der 21 Ssw erfahren, was es wird. Beim großen Ultraschall bzw. Dann nochmal eine Woche weiter beim speziellen Ultraschall  wo sich das Herz ganz genau angeschaut wurde. 

Und spüren tuh ich meine erst seid der 24 ssw ca. Aber da auch nicht regelmäßig  Bei mir sitzt die Plazenta vorn, vielleicht ist es bei dir auch so. 

Auch heute in 27 ssw kann ich es nicht immer ganz deuten. Es fühlt sich immer noch an wie Zuckungen im unterbauch. Es kommt auch immer drauf an, wie sie liegen. Die kleinen haben ja noch ganz viel Platz, um sich zu bewegen.

Lass und nimm dir Zeit. Leg dich entspannt aufs Sofa, leg deine Hand auf den Bauch und genieß es. Irgendwann wirst du es spüren. 

Alles Gute für euch und noch eine tolle Schwangerschaft 

0 Punkte
von

Hallöchen,

Das ist ja witzig! Ich bin auch in der 21 ssw und habe am 17.01 den Termin zur Feindiagnostik :-)

Ich weiß auch noch nicht, was es wird, weil die Beine von dem kleinen Bauchzwerg beim letzten Ultraschall immer parallel nebeneinander gelegen sind. Hoffe da jetzt auch auf nächste Woche.

Kindsbewegungen spüre ich auch noch nicht. Mein FA hat gesagt, das kann bei mir länger dauern, weil ich eine Vorwandplazenta habe. Hat man da bei dir auch mal was gesagt? 

Mach dich auf jeden Fall mal nicht verrückt. Das wird schon ;-)

Lg Jacqueline 

von (3 Punkte)
Huhu, das ist ja echt lustig so ein Zufall... Ja bei uns will es das auch nich zeigen vhl erfahren wir es ja am Donnerstag ich bin schon echt gespannt.

Ich glaube das ich seit ein paar Tage ab und zu mal was merke oder mein Kopf spielt schon verrückt
Ne mein FA hat mir nichts gesagt zwecks einer Vorwandplazenta...

LG und danke für deine Antwort
0 Punkte
von (77 Punkte)

Hallo ich weiß seit der 15 woche was es wird. Das ist aber bei jedem anders. Meine Freundin ist im 8monat und hat es jetzt erst erfahren.das mit den Bewegungen ist auch ganz unterschiedlich gerade bei der ersten Schwangerschaft merkt man es erst später. Und dann liegt es auch noch an der lage usw. Bin 19+5und ich muss immer sehr in mich reinhorchen um den kleinen zu bemerken. Obwohl es meine 3 Schwangerschaft ist. Sein Bruder war da kräftiger zu gange. Kommt schon noch alles. Ich wünsche dir eine schöne Schwangerschaft. Lg yvi

von
Ich habe mein kleines seit der 16 ssw gespürt. Bin aber such ziemlich dünn... und hab eine hw plazenta. Was es wird weiss immernoch nicht bin jetzt 20 plus 3 am 20. Februar erst feindiagnostik. Depremierent.
0 Punkte
von
Hallo, 

Ich bin jetzt 21+5. Ich merke die Bewegungen schon recht deutlich aber sie dringen noch nicht nach außen durch. 
0 Punkte
von (80 Punkte)
Hallo genau die gleichen Fragen hab ich mir auch gestellt :D bin jetzt fast 24. Woche hab so 19. woche erfahren was es wird aber war bei 2 verschiedene Ärztinnen die eine meinte das sie es angeblich nicht erkennen kann vielleicht hat sie das auch eytra gemacht weil sie wusste das ich meine fa wechseln werde :D und die andere hat direkt gesagt das es junge wird also man konnte richtig sehen das es ein Junge wird :) und Bewegungen mach dir keine Sorgen die fangen ab 21. An bei machen früher oder später bei mir haben die 21. Anfangen waren ganz leicht jetzz letzte Woche erst hat er angefanfen sich si richtig zu toben :) bin durch seine Tritte wach geworden und der hat ungefähr 15 min lang immer wieder getreten war so süss :)) also ist alles normal 
0 Punkte
von (7 Punkte)

Hallo, 

mein erstes Kind habe ich kaum gespürt. Es war ganz ruhig.  

Mein zweites Kind spüre ich seit der 21 Woche von Woche zu Woche mehr aber die Bewegungen dringen noch nicht nach außen durch. 

Ich bin jetzt in der 23 Ssw. Und da mein Baby sehr ungelegen liegt, kann die FA nicht richtig erkennen was es wird. 



LG Loeckchen
von (15 Punkte)
Huhu, bei mir konnte man das Geschlecht erst in der 26 ssw erkennen da der kleine Mann sich nicht zeigen  wollte .
Lg Sarah

Ähnliche Fragen

Andere ähnliche Fragen

754 Fragen

2,534 Antworten

2,591 Kommentare

4,395 Nutzer

Most active Members
this month:
  1. Marilu - 19 points
  2. MaRia - 13 points
  3. Diana - 12 points
  4. SteffieSophia - 9 points
  5. Nana - 8 points



...