105 Aufrufe
in Schwangerschaft Allgemein von (39 Punkte)
Guten abend 
Bin heute 38+0 (39.ssw) 
Mein baby geht vor d.h sie ist für ihre Woche bisschen schwerer aktuell (montag) wiegt sie 3700gramm und nimmt fleißig zu.
Innerhalb 2 wochen 1kg mehr 
Und jetzt innerhalb 1woche 500gramm.
Jetzt habe ich mit dem Krankenhaus gesprochen wo ich gerne entbinden möchte, muss leider morgen früh nochmal anrufen kriege dann einen Termin für ein Gespräch. 
Ich möchte mich erstmal richtig aufklären lassen ob eine normal Geburt möglich ist ( Becken etc) will kein KS und wie sieht es aus dürfen die noch jetzt schon einleiten  mit wehentropfen in der 39.Woche? Ich habe weder wehen noch ist mein muttermund auf . 
Vielen Dank für die Antworten 
Ihre Schwangerschaft Woche 39

2 Antworten

0 Punkte
von

Hey, 

Erstmal herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft! Einleiten kannst du auf jeden Fall schon, wenn dein Körper allerdings noch gar nicht bereit ist, wird es eher mit einem Kaiserschnitt enden. Wenn dein Muttermund fest und noch nicht durchlässig ist, dann wird die Einleitung auf jeden Fall schmerzhafter sein, als eine normale Geburt. Ich empfehle dir einen Tag vorher Himbeerblättertee zu brühen, einen Tag ziehen zu lassen, Treppen zu steigen und ein schönes Bad zu nehmen. Überanstreng dich aber nicht zu sehr beim Treppen steigen! Wenn der Kopf von deinem kleinen Schatz noch nicht fest im Becken ist, kannst du auch einfache Sportübungen machen, wobei du dein Becken kreist. Mit etwas Glück geht die Geburt dann von selbst los und es ist keine Einleitung mehr notwendig.

Viel Erfolg und eine schöne Schwangerschaft noch

von (39 Punkte)
Baby liegt mit dem Kopf unten aber nicht im Becken  ich trinke schon seit einer Woche himberblättertee.
Treppen steigen fällt mir ehrlich gesagt schwer.
Baden tue ich auch je nach Laune ;)

Bin so aufgeregt
0 Punkte
von (360 Punkte)

Hallo 

  Natürlich es hängt auch davon ab wie breit deine Becken und wie groß das Köpfchen ist. Aber sonst ist die Natur alles schon so angelegt das man normal entbinden kann auch wenn man das Baby schon größer ist. Die Werte von das Gewicht eigentlich können die Ärzte nur schätzen und darauf kommt es nicht wirklich an sondern von deiner Körperbau! 

 Filleicht hilft sex oder die Brust zu stimulieren oder einfach viel bewegen mit dem Hüften und dem Becken ! 

Liebe Grüße 

Ähnliche Fragen

1 Antwort 128 Aufrufe
1 Antwort 118 Aufrufe
2 Antworten 251 Aufrufe
2 Antworten 177 Aufrufe
2 Antworten 271 Aufrufe
Gefragt 29, Dez 2018 in Schwangerschaft Allgemein von SabrinaReuber (2 Punkte)

939 Fragen

3,252 Antworten

3,331 Kommentare

4,702 Nutzer

Most active Members
this month:
  1. Paty - 20 points
  2. AnnikaLaLaa - 10 points
  3. Tatjana79 - 9 points
  4. Lily - 5 points
  5. Sabsi - 3 points
...