345 Aufrufe
in Schwangerschaft Allgemein von (37 Punkte)

Hallo ich war am Dienstag beim FA da war ich 34+3ssw meine FÄ meinte ich soll mir was besorgen das mein stuhl weicher wird, da ich bei meiner ersten Geburt Verstopfung hatte ziemliche Bauchweh hatte und danach auch noch Tage lang. Hatt da jemand erfahrung was man da nehmen kann das es nicht gleich durfall wird. 

LG Natalie mit Prinzessin ❤an der Hand (5) & Babyboy inside 35ssw

9 Antworten

0 Punkte
von (85 Punkte)

Hallöchen... Klingt jetzt vielleicht voll blöd aber bei mir hilft pürierte Erbsensuppe mit Sauerkraut und knoblauch... Das schlägt voll durch... :D was anderes hilft bei mir nicht ..

Alles Gute ❣️

von (37 Punkte)
Okay Dankeschön
0 Punkte
von (361 Punkte)

Hallo 

 Bei mir hilft Milchkaffee und O-Saft  oder das Mittagessen  mit Sauerkrautsaft 

Gute Besserung! 

von (37 Punkte)
Hehe okay danke
0 Punkte
von (7 Punkte)
Oh das kenne ich nur zu gut.
Meine Fa hat mir zu Flohsamen geraten .
Das gibt es in der Apotheke oder in der Drogerie. 
 
Lg :)
von (37 Punkte)
Okay super  danke
von
+1
Hi klingt vielleicht blöd aber andererseits ganz einfach mir hat es lange Sicht  geholfen auf meine Ernährung zu achten.für sofortigen Lösung die typischen Hausmittel die natürlich nicht bei jeden wirken .In meinen Fall wirkt manchmal sogar Natur trüber Apfelsaft.Habe auch  schon von einigen gehört die Magnesium Überdosis nehmen den das kann auch abführend wirken. Aber wie gesagt auf lange Sicht empfehle ich auf Ernährung zu achten das wirkt wundern.Bin manchmal erstaunt dass sich einige über die lästigen Beschwerden wundern wie Sodbrennen und Verstopfung wen man hört wie Ihr Essverhalten aussieht.
Liebe Grüße
Ines 38+4
von (37 Punkte)
Also ich  esse gesund  und viel Obst und Gemüse.  Hab eigenlich  nie mit Stuhlgang  Probleme.  Meiner ersten  ss hatte ich das aber  auch zum Schluss  also an der Geburt.  Und Magnesium  nimm  ich eine Tablette am Tag und  Sodbrennen  hab ich sehr selten wen dann  nur kurz.
0 Punkte
von (4 Punkte)

Probier mal einfache Glycerin Zäpfchen, die darf man auch in der SS nehmen. 

von (37 Punkte)
Dankeschön  :)
0 Punkte
von (23 Punkte)

Geriebener Apfel oder Apfelsaft, könntest du probieren, ansonst gaaaaanz viel trinken

0 Punkte
von

Bei mit hilft am besten Pflaumensaft. Täglich morgens 1 kleines Glas auf leeren magen am besten

. Ich trinke es nicht durchgehen. 1 woche Pflaumensaft, 1-2 wochen Pause vom Saft.

0 Punkte
von (17 Punkte)

Hallo ich arbeite beim gynäkologe. Meine chefin empfehlt den schwangeren morgen etwa halbe Stunde vor dem Frühstück immer Leinsamen mit Buttermilch zusammen zu sich zu nehmen. Bei meisten bringt das Wunder ich selbst habe ich noch nich probiert weil ich bis jetzt gott sei dank verschont geblieben bin. 


Reyhan mit 2 Jungs 8 und 6. Prinzessin Inside 25 ssw.

0 Punkte
von (16 Punkte)

hab mir 100% Apfelsaft gekauft, hilft mir seeehr  gut

0 Punkte
vor von
362 Mexican Pharmacies In Tijuana Viagra Sin Disfuncion Erectil Cialis De 5 viagra Average Cost Of Viagra 100mg Comprar Cialis Online En Espana

Ähnliche Fragen

7 Antworten 189 Aufrufe
Gefragt 4, Sep 2018 in Schwangerschaft Allgemein von Nura (4 Punkte)

988 Fragen

3,597 Antworten

3,434 Kommentare

4,881 Nutzer

Most active Members
this month:
  1. Betty - 3 points
  2. Nicoll78 - 2 points
  3. Sabiijuni2020 - 1 points
  4. Evelyn - 1 points
  5. Yuna - 1 points
...