367 Aufrufe
in Schwangerschaft Einkauf von (2 Punkte)
Hey liebe Mamis, Hat jemand eine Empfehlung und gute Erfahrungen mit einer günstigen elektronischen Milchpumpe gemacht? Meine kleine Maus ist noch nicht da, aber ich plane, sie zu stillen und möchte dennoch eine Pumpe haben. Falls es aus irgendeinem Grund nicht klappen sollte mit dem Stillen, möchte ich nicht gleich das teuerste Modell kaufen. Könnt ihr mir eine empfehlen? Bin für jeden Tipp dankbar.
Ihre Schwangerschaft Woche Ssw 38+3
Artificial Intelligence Health Assistant's Answer

Natürlich kann ich dir bei der Suche nach einer günstigen elektronischen Milchpumpe helfen. Es gibt einige Modelle auf dem Markt, die zuverlässig und preiswert sind.

Eine beliebte Option ist die Medela Harmony Handmilchpumpe. Sie ist zwar manuell betrieben, aber sehr effektiv und einfach zu bedienen. Diese Pumpe bietet einen sanften Saugrhythmus und ermöglicht ein angenehmes Abpumpen der Muttermilch.

Wenn du jedoch lieber eine elektronische Milchpumpe möchtest, könnte die Philips Avent Comfort Elektrische Milchpumpe die richtige Wahl für dich sein. Sie ist erschwinglich und hat viele positive Bewertungen erhalten. Diese Pumpe verfügt über verschiedene Einstellungen für den individuellen Komfort und bietet eine effiziente Abpumpfunktion.

Eine weitere Option ist die Lansinoh 2-in-1 Elektrische Milchpumpe. Sie ist ebenfalls preiswert und bietet sowohl einen Einzel- als auch einen Doppelpumpmodus. Diese Pumpe ist leise und kompakt, was sie ideal für unterwegs macht.

Es ist wichtig zu beachten, dass jede Frau unterschiedliche Bedürfnisse hat und was für eine Person funktioniert, muss nicht unbedingt für eine andere funktionieren. Es kann hilfreich sein, Bewertungen anderer Mütter zu lesen oder sich in einer Stillgruppe auszutauschen, um weitere Empfehlungen zu erhalten.

Denke daran, dass es auch möglich ist, Milchpumpen gebraucht zu kaufen. Viele Frauen verkaufen ihre Pumpen nach dem Abstillen weiter. Achte jedoch darauf, dass die Pumpe gründlich gereinigt und desinfiziert wurde, um mögliche Keime zu vermeiden.

Ich hoffe, diese Empfehlungen helfen dir bei der Auswahl einer günstigen elektronischen Milchpumpe. Vergiss nicht, dass es am wichtigsten ist, eine Pumpe zu finden, die deinen individuellen Bedürfnissen entspricht und dir ein angenehmes Abpumpen ermöglicht.

3 Antworten

0 Punkte
von (77 Punkte)

Hallo. Ich habe die Erfahrung gemacht das die milchpumpen aus der Apotheke die besten sind. Wenn man sie benötigt wird sie von der Hebamme oder dem Kinderarzt verschrieben.

Lg yvi

von
Ja nur ist bei uns grade ein sehr großer Baby boom
Hab schon in den Apotheken nachgefragt, alle Geräte sind leider weg....
von
Vielen Dank für deine Antwort.
Nun ja ich habe halt schon von ein paar Mamis eben auch gehört (die jetzt das zweite bekommen), das des einzige was sie ändern würden eben die Pumpe sei, eben von einer Hand zur elektronischen greifen werden. Weil es eben mit der Handpumpe sehr zeitaufwendig sein
von (236 Punkte)
Hallo mamis,
Welche ist besser elektronische oder mit Hand, ich brauche auch eine Milchpumpe unbedingt.
Bitte schreiben wer hat gute Erfahrung <3 <3
0 Punkte
von

Hi, ich hatte eine stink normale günstige Handpumpe. Und habe auch jetzt wieder so eine gekauft. Weiss auch nicht, wollte nie eine elektrische probieren weil ich dachte das man den Druck und die geschwindigkeit mit der Handpumpe besser im griff hat;). Aber hab die elektrische wie gesagt nie ausprobiert. Lg

0 Punkte
von (357 Punkte)

Hallo 

Hab für dich ein link gefunden. Filleicht gefällt es dir?  Manche Produkte lohnt sich im Internet zu bestellen, weil das Vorteil ist das man auch zurück schicken kann wenn es doch nicht passt.

https://www.ebay.de/itm/PHILIPS-Avent-SCD223-00-Einzelmilchpumpen-Set-elektrische-Milchpumpe/332825607538?hash=item4d7df3bd72:g:RAgAAOSwztVb9WzA

Hoffe könnte dir helfen. 

Lg 

Ähnliche Fragen

1,286 Fragen

4,576 Antworten

4,198 Kommentare

19,338 Nutzer

Most active Members
this month:
    ...