109 Aufrufe
in Schwangerschaft Allgemein von (80 Punkte)
Hallo ihr lieben, wie oben beschrieben wurden bei mir Bakterien im urin gefunden und die FA meinte ob sie mir Antibiotikum verschrieben soll oder ob ich mehr trinken soll sie meinte 3-4 Liter am Tag aber egal wie sehr ich mich zwinge ich kann nicht mehr als 1,5 Liter Wasser trinken:( ich weiss nicht was ich machen soll hab nächste Woche wieder Termin und da es um Bakterien geht auch Angst um den kleinen bin echt am verzweifeln habt ihr schon mal sowas gehabt oder gibt es noch so ein Fall das einer von euch auch sowie ich Probleme mit Wasser trinken hat das ist so schlimm echt 

2 Antworten

+1 Punkt
von
 
Beste Antwort

Ich kann dich vollkommen verstehen ich bin jetzt in der 10 Ssw und hatte vor zwei Wochen eine Blasenentzündung gehabt ich habe mir extreme Sorgen gemacht dann bin ich ins Krankenhaus (Urologen) gefahren weil ich Schmerzen beim Wasser lassen gehabt habe und konnte diese nicht mehr aushalten mir wurde dann Antibiotikum verschrieben sobald der Arzt weiss das du schwanger bist dann wird er auch drauf achten was er dir verschreibt ich durfte nur 5 Tabletten trinken und danach ging es mir viel besser

Was sehr helfen kann ist Cranberry Tee kriegst am besten in der Apotheke und ca. 2 Tassen am Tag trinken das hat mir dann die Frauenärztin auch empfohlen oder Blasentee das gibt es auch in der Apotheke

Alles Liebe und Kopf hoch es wird besser :) 

von (80 Punkte)
Danke für deine Antwort ja ich habe ja keine Blasenentzündung oder so bei mir tut nichts weh und alles eigentlich gut nur das ich halt manchmal dunklen manchmal hellen Urin habe nur ich trinke halt wenig Wasser das ist mir auch bewusst aber ich war schon immer so deswegen fällt es mir gerad so schwer Wasser zu trinken und Antibiotika hasse ich vorallem bei Schwangerschaft hab Angst davor muss mich zwingen Wasser zu trinken hab nächste Woche Termin sonst wird sie bestimmt Antibiotika verschreiben leider :(
0 Punkte
von
Hallo.  Bin in der 18 SSW.Vor kurzem hatte ich eine Infektion im Urin.habe dann 2  einzelneTabletten bekommen. Quasi pro Tag eine . Meine FA meinte auch ich sollte viel Wasser trinken . Mindestens 2 Liter am Tag. Leider geht es mir genauso wie dir dass ich nicht viel trinken kann. Ich versuche aber immer verschiedene Sachen zu trinken und nicht zu viel auf einmal . Immer schlückchen weise. Was ich gerne trinke ist  gekühlter Eistee. Und wenn das Wasser auch gut gekühlt ist, kann ich auch mehr trinken . Alles gute dir. Lg
von (80 Punkte)
Ja genau so geht es mir auch also hab wie gesagt kein Antibiotika bekommen hab mich für viel trinken entschieden ich gib mein bestes aber klappt iwie net aber so Eistee und sowas kann ich zb auch viel trinken also miss Geschmack haben was ich trinke aber das ist ja auch net so gesund und die meinte ja nur Wasser trinken ich weiss nicht wie ich es hin kriege bin sogar schon spät dran sollte letzte Woche Donnerstag anfangen trinke jeden Tag Wasser aber wie gesagt packe nicht mal 2 Liter-.-

Ähnliche Fragen

1 Antwort 101 Aufrufe
Gefragt 5 Mär in Schwangerschaft Allgemein von Nana (80 Punkte)
3 Antworten 181 Aufrufe
Gefragt 12, Dez 2018 in Schwangerschaft Allgemein von Karin (15 Punkte)
0 Antworten 68 Aufrufe
Gefragt 13 Mär in Schwangerschaft Allgemein von Esta (351 Punkte)
2 Antworten 94 Aufrufe
Gefragt 4 Feb in Schwangerschaft Allgemein von Nana (80 Punkte)
2 Antworten 161 Aufrufe

Andere ähnliche Fragen

754 Fragen

2,534 Antworten

2,591 Kommentare

4,395 Nutzer

Most active Members
this month:
  1. Marilu - 19 points
  2. MaRia - 13 points
  3. Diana - 12 points
  4. SteffieSophia - 9 points
  5. Nana - 8 points



...