150 Aufrufe
in Geburt von (61 Punkte)
Hey ihr lieben Mamis, (sorry für den langen Text) 

ich hab Mal ne dumme Frage... Bin nun in der 38+6 und hab seit Tagen rücken- und auch unterleibschmerzen, wie als wenn ich meine Regel hätte...aber doll sind die noch nicht...manchmal ja aber die meiste Zeit des Tages störts aber mittlerweile hab ich mich dran gewöhnt....

Meine Frauenärztin sagte du merkst wenn die wehen los gehen... So weit so gut...nur find ich komisch, dass mein Bauch selten dabei hart wird... Nichtmal dann wenn nach dem baden die schmerzen noch schlimmer werden und ich da sitze und erstmal ne Runde atmen muss jedoch spätestens am morgen sind die wieder auszuhalten...sodass ich schlafen kann... 

Die kleine maus bewegt sich seit das alles angefangen hat nur noch mager, weshalb ich mir bisle sorgen mache, allerdings sobald ich meine hand auf den Bauch leg drückt sie dagegen. :)

Also meine Frage ist einfach ob es auch solche wehen gibt die man nur im Rücken und Unterleib merkt ohne, dass dabei der Bauch hart wird??    Meine Mama meinte sie habe immer nur solche schmerzen gehabt wie ich jetzt allerdings haben die nie zur Geburt geführt. Meine Schwester und ich würden beide eingeleitet, also kann die mir da wenig helfen -.-    ich würde einfach gerne wissen woran ich den nun bin .... Nicht das ich doch noch den Moment ins Krankenhaus zu fahren verpasse :/
Ihre Schwangerschaft Woche 38+6

2 Antworten

0 Punkte
von
Guten Morgen.

Im Zweifelsfall würde ich mal bei meiner Ärztin, Hebamme oder in der Klinik anrufen.

Die können dir dann sagen ob du besser mal zur CTG Kontrolle vorbei kommst. 

Da können sie auch wehen aufzeichnen die man nicht so merkt.

Wenn du das Gefühl hast das es deiner Kleinen nicht gut geht kannst du jederzeit zur Kontrolle in eine Klinik.

Hoffentlich konnte ich dir ein bisschen helfen.  Schöne Kugelzeit noch.

LG Dani
von (61 Punkte)
Heey danke für deine Antwort.

Wir haben gestern Abend schon im KH angerufen gehabt, weil die nach dem Baden so dolle wurden, dass ich nicht mehr wusste wo oben und unten ist... Da meinten die nur das wenn das so bleibt wir kommen sollten...aber da es nach einer Zeit weniger wurde sind wir nicht gefahren .....           Die einzige Sorge die ich hab ist, dass ich den Moment um noch ins KH zu kommen evtl verpassen könnte. Bin zwar ein kleines sensibelchen in manchen Dingen aber schmerzen halt ich leider sehr gut aus.
0 Punkte
von (77 Punkte)
Hallo . Bei meiner ersten Geburt

 hatte ich nur rückenwehen. Das gibt es. Wenn die schmerzen so schlimm sind das man nichts mehr machen kann und nur noch schreien möchte dann sind das wehen. Allerdings war ich nicht mehr in der lage zu testen ob mein bauch hart wird.aber keine sorge den Moment ins Krankenhaus zu fahren verpasst du nicht. Den die wehen werden ja immer heftiger und kürzere Abstände. Meine zwei geburten haben auch jeweils ca 8std gedauert. Wünsche dir alles gute. Ich selbst bin erst in der 30Woche angekommen.lg yvi
von (61 Punkte)
Heey... sagen wir mal.so getestet hab ich das nicht ob der Bauch dabei hart wird...mir viel es nur auf da ich das Gefühl kenne wenn der mit hart wird.....Heute zum Beispiel war es Mal so Mal so....peinlich war allerdings das ich meinen Mann von seinem Sport nach haus geholt habe, weil das soo weh tat, das ich gar nichts mehr machen konnte und kaum war er da wars auf Knopfdruck verschwunden....da die aber vorhin wieder da waren gefühlt noch schlimmer waren, konnte nochmal mehr laufen...sind wir vorhin auch im KH gewesen wurden aber wieder nach Hause geschickt.... Da waren auch regelmäßig schöne wehen aufgezeichnet worden...nur ist mein Muttermund noch nicht weit genug auf, damit ich hätte da bleiben dürfen...also darf ich zu Haus weiter leiden:D.   Nachteil laut Hebamme kann's jetzt schnell gehen (sollten die wehen so bleiben oder noch schlimmer werden)
oder sich noch über Tage hinziehen wenn die wehen aufhören sollten.....  Also Mal gucken was die kleine so vor hat ...
von (77 Punkte)
Ich wünsche dir alles gute. Scheint ja nur noch eine sache von stunden zu sein. Hätte meins auch schon lieber hinter mir. Und das mit deinem mann ist nicht schlimm. Lieber so als andersrum. Lg yvi

Ähnliche Fragen

2 Antworten 129 Aufrufe
2 Antworten 195 Aufrufe
2 Antworten 118 Aufrufe
Gefragt 9, Sep 2018 in Geburt von samia (5 Punkte)
1 Antwort 145 Aufrufe
Gefragt 23 Apr in Geburt von Alex (8 Punkte)

Andere ähnliche Fragen

754 Fragen

2,534 Antworten

2,591 Kommentare

4,395 Nutzer

Most active Members
this month:
  1. Marilu - 19 points
  2. MaRia - 13 points
  3. Diana - 12 points
  4. SteffieSophia - 9 points
  5. Nana - 8 points



...