174 Aufrufe
in Schwangerschaft Allgemein von (4 Punkte)
Hallo,

vielleicht kennt das einer von euch auch, wenn man nachts starke hüftschmerzen hat weil man immer nur auf einer Seite liegt...

Ich kann garnicht mehr  durch schlafen, bin ununterbrochen wach weil das so sehr schmerzt, was kann ich dagegen tun?

Bin übrigens in der 26 ssw.

7 Antworten

0 Punkte
von (77 Punkte)
Hallo. Schläfst du schon mit einem still kissen oder seiten schläferkissen? Ich bin schon 36ssw und könnte ohne mein kissen nicht mehr schlafen.Lg yvi
von (4 Punkte)
Ich hab nicht unbedingt ein stillkissen sondern so ein seitenkissen nur... das ist aber etwas härter. Aber auch wenn ich mit einem stillkissen schlafen würde dann liegt ja meine Hüfte trotzdem unter dem Kissen dann würde die Last doch trotzdem sein weil meine Hüfte auf der Matratze liegt oder nicht ?
0 Punkte
von (10 Punkte)
Hi und glückwunsch zur ss. Das ging mir genau so. Wenn ich mich aber mit diversen kissen zurecht rücke, gehts. Durchschlafen kann ich aber schon lange nicht mehr, bin jetzt in der 36.ssw.... Was gegen die schmerzen auch hilft, sind tägliche lockerungsübungen und schwangerschaftsgymnastik. 
0 Punkte
von
Hi, 

Probiers doch mal mit Physiotherapie? Vielleicht hast du ne Beckenfehlstellung und musst eingerengt werden? Rezept gibt's vom Arzt dann zahlst du nur noch ca. 20€. Rest übernimmt die Kasse. In der Schwangerschaft weiten sich übrigens auch die Hüftknochen um ein paar Cm. Alles schon zur Vorbereitung auf die Geburt.

Ansonsten mach dich doch mal schlau, welche Kurse für Schwangere die Kasse übernimmt? 

Um deine Muskulatur zu stärken und zu lockern ZB. Yoga, schwimmen für Schwangere o.ä. Vieles bieten auch die Hebammen kostenlos an. 

Leg dir auch auf jeden Fall schon ein Stillkissen zu, falls du's schon hast, nutz es als Seitenschläferkissen, mir hilfts. 

Sowie Wärmflasche oder ein Kirschkernkissen, dass du in der Mikrowelle erhitzen kannst helfen mir au wunderbar.

Lass evtl. Au mal beim Frauenarzt dein Vitaminhaushalt checken. Evtl hast du einen Kalzium Mangel. Wer weiss?! Also viel Milch Yoghurt, Hartkäse zu dir nehen. Magnesium entspannt übrigens auch die Muskulatur, ist viel in Nüssen, Bananen, Getreide drin. 

Ich hoffe das hilft dir erst mal weiter und alles Gute und Besserung für die weitere Schwangerschaft.

LG Sindy 
von (4 Punkte)
Vielen Dank für diese zahlreichen Tipps ich werde diesen aufjedenfall nachgehen :))
+1 Punkt
von
Hi. Ich hab auch ab und zu das Problem. Habe mir auf einer Seite mein Stillkissen zwischen die Beine geklemmt und lege meinen Kopf auf das Stillkissen ab- hinter mir selbst klemme ich  mehrere härtere Kissen bzw. mache ich immer noch (ssw39). Durch diese Stütze kann ich mich etwas nach hinten quasi kippen und entlasten so die Hüfte und das tut gut! Aber auch hier fängt es trotzdem irgendwann wieder an mit Unwohlsein und ich Wechsel einfach auf die anderen Seite. Da ich eh oft auf Toilette in der Nacht muss, verbinde ich es mit dem Seitenwechsel. 

Alles Gute 

LG. 
0 Punkte
vor von
Hallo, 

Wo genau im Hüftbereich ist der Schmerz im liegen? Hast du auch Schmerzen beim laufen, stehen, sitzen? 

Wie hier schon geschrieben wurde ein Stillkissen oder Seitenschläferkissen zwischen die Beine. Rezept für die Physiotherapie holen und ggf. tapen lassen. 

Viele Lattenroste vom Bett lassen sich härter oder weicher einstellen. Vielleicht bringt dir das auch eine kleine Linderung. 

Alles Gute.... 
vor von (4 Punkte)
Rechte  Hüfte in höhe det rechten po  hälfte  nein dir schmerzen sind meist nur nachts  vorhanden so über den Tag habe ich nur ab und ab so ein kurzen stechenden Schmerz der aber relativ  schnell wieder weg geht
vor von (3 Punkte)
Aber die Niere ist es nicht, oder? Mir tun nachts manchmal die Nieren dolle weh. Wenn ich dann aufstehe und zur Toilette gehe, gehts wieder besser.
vor von (4 Punkte)
Nein nein es ist wirklich die Hüfte..hab auch ein seitenschläferkissen  aber bringt nichts
vor von
Klingt nach ISG.... durch die Hormonumstellung lockert sich da das Gewebe um später die Geburt zu erleichtern. Sprich mal mit deiner Hebamme. Meine macht auch Tape . Vielleicht kann sie dir helfen?!
vor von (32 Punkte)
Trinkst du genug Wasser, wenn ja vor du schlafen gehst, trinkst du auch? Es ist natürlich auch schwangerschafts symptomen, kann auch sein das dein Babe dich druckt und deswegen oder Matratze ist nicht enordnung versuch mal mit Matratze drehe die matratze auf andere Seite und versuch 2 Stunde vor schlafen kein Kaffee, Wasser, oder Gemüse -Obst Salat essen, sonst rede mit deine FA ich bin sicher ist bei dir auch normal wie bei mir, bei mir hat gedauert weg zu gehen aber war normal  kein kopf machen mit Urin Untersuchung weißt du bescheit.
0 Punkte
vor von (57 Punkte) 1 Spam-Meldung
Hey, hab die Schmerzen zunehmend auch. Die Stärje variiert je nachdem was ich am Tag mache. Eventuell könnte dir auch ein Gürtel helfen, da oft das Gewebe und die Symphyse locker werden. Ich würde dies aber vorher mit dem Arzt abklären.

Lg und alles Gute
0 Punkte
vor von (32 Punkte)
Hallöchen ich habe das auch gehabt mit die Hüfte mach noch bißchen Geduld, ich weiss ist unangenehme und schmerzhaft aber es ist normal in schwangerschaft du kannst nur eine kleine Kopf Kissen zwischen die Beine tun oder wie ich gemacht habe eine kleine decke unter die beine mir hat bißchen geholfen, bei mir hat ungefähr 3 Wochen gedauert bis die schmerzen weg geht, mach keine sorge alles wird gut.

Ähnliche Fragen

Andere ähnliche Fragen

750 Fragen

2,521 Antworten

2,575 Kommentare

4,391 Nutzer

Most active Members
this month:
  1. Marilu - 16 points
  2. Diana - 12 points
  3. MaRia - 10 points
  4. SteffieSophia - 9 points
  5. Nana - 8 points



...