190 Aufrufe
in Schwangerschaft Allgemein von (2 Punkte)

Hallo zusammen ich habe in März eine Fehlgeburt gehabt bin jetzt erneut schwanger in der 4+6 SSW und habe große Angst das ich dieses Kind wieder verliere


PS habe schon 2 Kinder 
Ihre Schwangerschaft Woche 4+6

3 Antworten

0 Punkte
von (72 Punkte) 1 Spam-Meldung
Das tut mir sehr Leid mit der Fehlgeburt und dass du jetzt Angst hast kann ich sehr gut verstehen. Versuche dir aber nicht allzu viele Sorgen zu machen. Ich hatte zwei Monate bevor ich erneut schwanger geworden bin eine Eileiterschwangerschaft und musste notoperiert werden. Jetzt bin ich in der 35 ssw und mit der kleinen Maus ist alles in Ordnung. Ich denke, dass der Körper eine erneute SS gar nicht erst zugelassen hätte wenn er jetzt nicht dafür bereit wäre. Also immer positiv denken.

Ich wünsche dir alles Gute
0 Punkte
von
Fühle dich erstmal doll gedrückt, ich verstehe deine angst, hatte 2016 eine fehlgeburt in der 9.SSW.

Danach bekam ich eine gesunde Tochter.

Jetzt bin ich 6+0 aber die angst ist präsent, was mir anfangs half, war der angelsound. Je nachdem wie weit du jetzt bist.

Hab anfangs 1 mal täglich geschaut, dann immer nur noch alle paar tage.

Mir hat es am anfang sehr geholfen, wenn reden magst nur zu :)
0 Punkte
von (16 Punkte)
Hi

Die Angst gehört nach FG dazu. 

Ich habe zwischen Kind 2 und 3 eine FG gehabt. Ich hatte die komplette 3. Schwangerschaft absolute Angst. Und jetzt nach Kind 3 hatte ich wieder eine FG am 11.06 

Wenn ich wieder schwanger werden sollte wird die Angst ein fester Begleiter sein. 

Viele sagen positiv denken. Aber Sternenkinder vergisst man einfach nie

993 Fragen

3,714 Antworten

3,439 Kommentare

4,889 Nutzer

Most active Members
this month:
  1. Nicoll78 - 6 points
  2. Betty - 4 points
  3. Yuna - 2 points
  4. Janina.01.02.2019 - 2 points
  5. Sabiijuni2020 - 1 points
...