252 Aufrufe
in Geburt von (10 Punkte)
Hallo ihr Lieben, hat jemand Erfahrung mit Lachgas bei der Geburt? 

Ist mein erstes Kind und ich will eigentlich keine PDA weil ich befürchte dass die Geburt sonst sehr lange dauert.

Vielen Dank!
Ihre Schwangerschaft Woche 22

3 Antworten

0 Punkte
von

Hallo :)


Ich hatte bei meiner ersten Geburt Lachgas und fands super. Es hat mir gut geholfen, hat sie wie ein leichter Rausch angefühlt aber halt nur für Sekunden. Bin jetzt in der 31 ssw und wieder direkt Lachgas bevorzugen.


Wünsche dir noch eine schöne Kugelzeit :) 

von (10 Punkte)
Super!! Das klingt ja gut.
von
Hallo,
Bei meiner ersten Geburt hab ich auch lachgas bekommen. Mir hat es aber absolut gar nichts gebracht. Vielleicht weil ich rückenwehen hatte.
Von der PDA hab ich Horrorgeschichten gehört aber als ich eine bekam fand ich es überhaupt nicht schmerzhaft und habe auch keine Nebenwirkungen gehabt.

LG.
0 Punkte
von (79 Punkte)
Falls du super viele Fragen hast kann ich dir die App friedliche Geburt empfehlen indem Podcast wird echt eine Menge über Schwangerschaft und Geburt erklärt ich wünsche dir eine schöne Schwangerschaft
von (10 Punkte)
Oh das ist ja lieb. Dankeschön!!!
von (79 Punkte)
Mein baby ist seit gestern da. Ohne pda und mit lachgas. Mit der richtigen Atmung kam ich lange ohne Schmerzmittel aus. Bei mir lief es gut. Lg yvi
0 Punkte
von (7 Punkte)
Huhu. Zusammen. 

Also ich kann dir sagen wie es bei mir war. 

1 ss hatte ich ein ks. 

2ss wurde ich eingeleitet nach ca. 5std. Habe ich mir eine pda geben lassen aber sie habe die leider falsch Gesetz die wirkte nämlich so wie bei ks. 

Also habe ich kaum die Presswehen gemerkt. 

Also nach der pda war mein Sohneman nach ca. 4-5 Std da. 

3ss. 14 uhr eingeleitet. Erstmal 2 std. Liegen geblieben und dann viel gelaufen. Immer wieder wehen gehabt. Aber um 00 waren die Ärzte sich wohl sicher Kind mag heute nicht mehr kommen hier haben Sie was gegen die xchmerzen damit ich was schlafen kann. 

MorgenS der erste Schritt aus dem kh. Bett hatte ich starke regelmäßige wehen. kreissaal..  Alles super es geht vorran. 

Dann wollte ich wieder eine pda aber der Typ war gerade bei ein anderen Patient habe LachGas bekommen. Mir hat es nichts gebracht nur das es dir vor kommt da Sitz jemand auf deiner brust. Wehen wurden meines erachten nicht leichter zuertragen.. Nach 2 std. Habe ich mir doch eine pda geben lassen war aber schon zu spät. Die pda wirkte nach der Geburt erst. 

Abbber.. Ich habe eine Frau kennen gelernt im kh. Die schwört auf das lachgas.. Sie sagte es war alles voll entspannend. Auf wolkesieben. Wäre sie gewesen.. 

Villt. Konnte ich dir ja mit mein Text helfen :) 

Alles gute.  

Ähnliche Fragen

919 Fragen

3,145 Antworten

3,216 Kommentare

4,610 Nutzer

Most active Members
this month:
  1. Lily - 8 points
  2. LuckyBandit - 8 points
  3. Bodo2019 - 8 points
  4. Bodo10 - 7 points
  5. Marika - 6 points



...