89 Aufrufe
in Geburt von (22 Punkte)
Hallo, 

Meine Hebamme hat mir für das Ende der Schwangerschaft geraten ingwer nelke zimt Tee zu trinken weil es irgendwie wehenfördernd sein soll. 

Kennt sich damit jemand aus.? 

Bin jetzt 37+2

Danke schon mal. 
Ihre Schwangerschaft Woche 38

2 Antworten

0 Punkte
von (7 Punkte)
Hallo, Na Zimt soll ja Wehen fördern.  Ich wunder mich nur warum du den jetzt schon trinken sollst du bist ja noch nicht über 40. Woche. 
von (22 Punkte)
Wie schnell wirkt der Tee denn?
von (7 Punkte)
Das kann ich dir auch nicht sagen und in es überhaupt etwas bringt kann dir ich glaub auch keiner zu 100% sagen..
0 Punkte
von (98 Punkte)

Hi,

Wenn du jetzt schon auf die Geburt hinblickend was tun möchtest iss Datteln...die sollen angeblich die Wehen fördern und die Dauer der Geburt verkürzen...es gibt sogar Studien darüber.

Ich teste es selber auch...ca. 5-6 Datteln am Tag sollen helfen...


Trinke täglich Zitrone Ingwer Wasser und kann nicht behaupten dass ich Wehen bekomme.

Von Zimt hab ich auch schon was gehört, aber habe leider keine Erfahrung damit.

Alles Gute. 
von (6 Punkte)
Interessant. Davon habe ich auch noch nichts gehört, was aber icht heißen soll, dass da nichts Wahres dran ist. Ich denke das muss man im Einzelfall einfach probieren.

Ähnliche Fragen

2 Antworten 164 Aufrufe
1 Antwort 47 Aufrufe
4 Antworten 114 Aufrufe
Gefragt 17 Sep in Geburt von Senay (6 Punkte)
3 Antworten 199 Aufrufe

975 Fragen

3,485 Antworten

3,407 Kommentare

4,851 Nutzer

Most active Members
this month:
  1. Heylie14 schwanger - 12 points
  2. Nicoll78 - 11 points
  3. FunAk - 8 points
  4. Lily - 8 points
  5. Sabrina2712 - 7 points
...