148 Aufrufe
in Schwangerschaft Allgemein von (17 Punkte)
Guten Morgen liebe Mamis und bald Mamis, 

bin jetzt in der 34ssw und habe nur noch Sodbrennen. Egal was ich esse es hilft nichts.

Hat die ein oder andere einen Tipp für mich?

Vielen lieben Dank. 

Liebe Grüße Marion 
Ihre Schwangerschaft Woche 34 ssw
Reklam

6 Antworten

0 Punkte
von (19 Punkte)

Hey 

Ich bin auch in der 29ssw und kann dass momentan mit dem Sodbrennen nicht aushalten 
Unerträglich.
0 Punkte
von (91 Punkte)
Hi,

Nee leider kannst du da nix weiter machen.

Dein Baby drückt auf den Magen. Durchhalten und hoffen, dass sich dass Baby ein bisschen vom Magen weg dreht...

Auf Ernährung achtest du ja schon.

Iss Mandeln. Die neutralisieren ein wenig die Magensäure. Magen massieren. Mehr kannst du grad nicht tun. 

Gutes Durchhalten noch.

LG
von (6 Punkte)
Hallo liebe Marion,

ich kann dir Rennie Fresh empfehlen das unterdrückt die Magensäure, bekommt man freiverkäuflich in der Apotheke und kann man ohne Bedenken in der Schwangerschaft nehmen. Hat mir sehr geholfen in der Schwangerschaft.
Ab und zu hilft ein Glas Milch mit Zwieback für zwischendrin.
Und am besten 2 std vorm Schlafen gehen nix essen und mit dem kopf etwas weiter oben liegen am besten auch auf der linken seite das entlastet den Magen.
Hoffe das hilft dir.
Liebe Grüße
Manda mit Babyboy Inside 40+0
von (17 Punkte)
Hallo ihr Lieben,

Vielen lieben dank für eure tollen Tipps.
Wünsche euch allen noch eine schöne kugelzeit .
Liebe Grüße Marion
0 Punkte
von
Mir hat Gaviscon geholfen als Kautablette. Walnüsse stark zerkauen und schlucken-so 5-6 Stück und ein Glas Milch mit Heilerde in Pulverform.
von
Mir wurde der Käsepappeltee empfohlen erhält man nur in der Apotheke,leider hilft bei mir Rennie nichts

LG
Amra SSW 28
von
Ich fühle mit dir! hatte dies in der ersten ss auch. Leider hat mir nix geholfen. Halte durch. Kaum war Junior auf der Welt war das Sodbrennen weg.
von (17 Punkte)
Danke euch für die lieben Tipps.

Wünsche euch allen noch eine schöne kugelzeit.

Liebe Grüße Marion
0 Punkte
von
Ich hab mal gehört Senf soll helfen
0 Punkte
von (236 Punkte)
Hallo, also für Sodbrennen kann man nicht vieles machen aber versuchen schon, bei mir hat geholfen:

KopfKissen höher wenn du schlafen gehst, du darfst nicht essen:

Keine salziges essen 

Keine Soßen essen

Zitrone+rohe Zwiebeln+Knoblauch 

da habe ich selber probiert und hat funktioniert, ich habe 2 Kinder fast erwachsen also schon lange her da mals gabs Internet aber konnte man nichts allea finden und hatte solche Sodbrennen die man nicht vorstellen kann, habe Sirup habel tropfen genommen hat nichts geholfen und dann habe ich mit Ernährung angefangen also konnte alles essen aber nur einpaar sachen nicht.

Lg 
0 Punkte
von (17 Punkte)
Hallo:) also bei mir war es genauso. Was mir viel geholfen hat war viel (eiskaltes) Wasser trinken . Auch milch hilft. Vor dem schlafen ca 2 Stunden vorher habe ich nichts gegessen. Einige Gläser milch haben geholfen . Und ganz  besonders wenn es mal schlimm wurde dann bin ich immer raus an die frische Luft spazieren . Viel laufen hat mir gut geholfen.  Bald ist es auch vorbei damit. Liebe grüsse

Ähnliche Fragen

3 Antworten 146 Aufrufe
3 Antworten 192 Aufrufe
3 Antworten 275 Aufrufe

882 Fragen

3,010 Antworten

3,105 Kommentare

4,543 Nutzer

Most active Members
this month:
  1. Marilu - 70 points
  2. Sindy - 65 points
  3. Nana - 33 points
  4. Marion - 29 points
  5. Marie - 19 points



...