398 Aufrufe
in Schwangerschaft Allgemein von (2 Punkte)
Hallo ihr Lieben, ich bin hier neu und heiße Nadine, 23 Jahre alt. Ich habe täglich mein Baby im Bauch gespürt, aber seit etwa 2 Tagen nicht mehr so viel und wenn dann nur mit Mühe oder ganz zart und leicht. Sonst war es immer stark und häufig. Weiß jemand, was das sein kann? Danke schon mal im Voraus. Bin jetzt in der 19+3 Schwangerschaftswoche.
Ihre Schwangerschaft Woche 20
Artificial Intelligence Health Assistant's Answer

Es ist normal, dass sich die Bewegungen des Babys im Verlauf der Schwangerschaft verändern. In den ersten Wochen können die Bewegungen noch sehr schwach sein und schwer zu spüren sein. Ab der Mitte der Schwangerschaft werden die Bewegungen stärker und regelmäßiger. Gegen Ende der Schwangerschaft kann es wieder zu einer Abnahme der Bewegungen kommen, da das Baby weniger Platz hat.

Es gibt jedoch einige mögliche Gründe dafür, dass du dein Baby in der

  • Schwangerschaftswoche nicht mehr so oft spürst wie zuvor:

  • Wachstumsschub: Dein Baby wächst schnell und benötigt daher mehr Energie zum Wachsen. Dadurch kann es sein, dass es weniger aktiv ist und sich weniger bewegt.

  • Lage des Babys: Je nachdem, wie dein Baby liegt, kannst du seine Bewegungen unterschiedlich stark spüren. Wenn es beispielsweise mit dem Rücken zu dir liegt oder sich in einer Position befindet, in der seine Tritte gedämpft werden, könntest du weniger davon spüren.

  • Ruhephasen: Babys haben auch Ruhephasen, in denen sie weniger aktiv sind. Diese können mehrere Stunden oder sogar einen ganzen Tag dauern. Während dieser Zeit spürst du möglicherweise weniger Bewegungen.

  • Plazenta: Die Position der Plazenta kann ebenfalls beeinflussen, wie stark du die Bewegungen deines Babys spürst. Wenn sich die Plazenta zwischen dir und dem Baby befindet, kann dies die Bewegungen dämpfen.

    Es ist wichtig zu beachten, dass jede Schwangerschaft individuell ist und es normalerweise keinen Grund zur Sorge gibt, solange du noch gelegentliche Bewegungen spürst. Wenn du jedoch über einen längeren Zeitraum gar keine Bewegungen mehr spürst oder besorgt bist, solltest du deinen Arzt kontaktieren, um sicherzustellen, dass alles in Ordnung ist.

    Versuche dich zu entspannen und achte auf Veränderungen in den kommenden Tagen. Es ist wahrscheinlich nur eine vorübergehende Phase und bald wirst du dein Baby wieder deutlicher spüren können.

  • 1 Antwort

    0 Punkte
    von (3 Punkte)
    Hallo,

    Wenn du dir unsicher bist dann ruf doch am besten deinen FA an und sag ihm das. Damit gegeben falls Ultraschall usw gemacht werden kann, um zu sehen ob alles in Ordnung ist.

    Viel Erfolg
    von
    Ganz normal, war bei mir auch so. Man spürt es nicht immer. Vllt schläft es viel oder liegt wo anders. LG

    1,286 Fragen

    4,576 Antworten

    4,197 Kommentare

    18,463 Nutzer

    Most active Members
    this month:
      ...