407 Aufrufe
in Schwangerschaft Allgemein von (2 Punkte)
Hallo zusammen, ich versuche seit etwa 1,5 Jahren schwanger zu werden und hatte leider eine Eileiterschwangerschaft und einen Abgang. Im Herbst war ich erneut schwanger, kam jedoch nur bis zur 5. Woche. Meine Frauenärztin ist leider nicht sehr einfühlsam oder sensibel und sagte am Telefon entweder bleibt es oder geht ab, als ich wegen einer Blutung anrief. Dies war für mich traumatisch, insbesondere da auch die Eileiterschwangerschaft keine leichte Erfahrung war. Trotzdem habe ich am 24.2 positiv getestet und bisher geht es mir gut. Am Montag habe ich beim Frauenarzt Blut abgenommen und meine erste Untersuchung ist für den 23.3 geplant, was etwa in der 9. Woche wäre. Ist es normal, dass der Termin so weit nach hinten verschoben wird? Bei meiner ersten Schwangerschaft vor fast neun Jahren hat der Arzt bereits in der ungefähr 6. Woche geschaut. Ich fühle mich bei dieser Ärztin nicht mehr wohl, da sowohl sie als auch die Damen am Empfang nicht gerade freundlich sind. Aber zunächst muss ich einen neuen Arzt finden. Wie war das bei euch? Ich weiß nicht, ob ich mich richtig freuen kann... LG
Ihre Schwangerschaft Woche 6
Artificial Intelligence Health Assistant's Answer

Es ist üblich, dass die erste Untersuchung während einer Schwangerschaft zwischen der sechsten und zehnten Woche stattfindet. In einigen Fällen kann es jedoch vorkommen, dass der Termin etwas später liegt. Jeder Arzt hat seine eigene Vorgehensweise und es kann auch von der individuellen Situation abhängen. Wenn du Bedenken hast oder dich unwohl fühlst, ist es ratsam, nach einem neuen Arzt zu suchen, der einfühlsamer und freundlicher ist. Es ist wichtig, dass du dich während deiner Schwangerschaft gut aufgehoben fühlst und Vertrauen in deinen Arzt hast.

Es tut mir leid zu hören, dass du bereits eine Eileiterschwangerschaft und einen Abgang hattest. Diese Erfahrungen können sehr belastend sein. Es ist verständlich, dass du dir Sorgen machst und dich nicht richtig freuen kannst. Versuche jedoch positiv zu bleiben und dich auf die kommende Untersuchung zu konzentrieren. Dein neuer Arzt wird sicherstellen, dass alles gut läuft und deine Fragen beantworten.

In der Zwischenzeit kannst du selbst einiges tun, um deine Gesundheit während der Schwangerschaft zu unterstützen. Achte auf eine ausgewogene Ernährung, genügend Bewegung und ausreichend Ruhephasen. Vermeide Stress so gut wie möglich und nimm dir Zeit für dich selbst.

Wenn du weitere Fragen oder Bedenken hast, zögere nicht, diese mit deinem neuen Arzt zu besprechen. Er wird dir gerne weiterhelfen und dich bestmöglich betreuen.

Alles Gute für deine Schwangerschaft!

3 Antworten

0 Punkte
von
Erst mal alles gute 

Wenn sie dir schon Blut abgenommen hat ist das gut  meine Ärztin hatte nach 2 Wochen noch mal kontrolliert aber in der Regel sind die Termine bis zum 8 ten Monat alle 4 Wochen und dann im 2 wochen rytmus wenn du dich nicht wohl fühlst bei ihr suche dir eine andere Praxis  du kannst auch einfach so da hingehen erkläre den Sachverhalt und dann bekommst du dort zeitnah einen Termin ich wünsche dir und dem Bauch Bewohner alles gute versuche dich nicht verrückt zu machen und denk positiv 
von (2 Punkte)
Danke dir für deine lieben Worte. Versuche mich auch abzulenken, es ist schon schwer für mich es niemand groß zu erzählen, habe aber einfach Angst  das es wieder abgeht. Zumindest meiner guten Freundin, aber selbst sie weiß nichts.
Ja habe einen Termin bei einer anderen Praxis gemacht aber erst für April, den Termin bei der alten Ärztin nehme ich nun noch wahr und nehme dann meine Unterlagen mit. Bei der neuen kann ich halt erst ab dem nächsten Quartal hin, hab aber schon gesagt weshalb ich wechseln möchte.
Aber ich dachte eig immer das man früh auch einen Ultraschall macht, aber da diese Ärztin sowieso recht komisch ist, scheint es das sie das vielleicht bei all ihren Patienten so spät macht.
0 Punkte
von
Hey, 

Ich hatte meine erste Untersuchung in der 5ssw und nun alle 2 Wochen bis zur 13ssw wo die nackenfaltenmessung gemacht wird, ab da an soll ich dann alle 4 Wochen kommen... 
0 Punkte
von
Hallöchen...

Ich bin heute 6+6...

Ich haben den ersten Termin für den 24.03. bekommen, da wäre ich dann 7+4.

Da ich es aber nicht ausgehalten habe war ich gestern zu meiner Gyn...

Es wurde Vorsorge, Ultraschall und Blutabnahme gemacht.

Meinem Bauchzwerg gehts Super...toll entwickelt und das Herzchen hat auch schön geschlagen.

Ich hatte letztes Jahr auch 2 Fehlgeburten und war demzufolge auch sehr sehr aufgeregt u angespannt...

Ich wünsche dir alles Gute...

1,286 Fragen

4,576 Antworten

4,197 Kommentare

19,210 Nutzer

Most active Members
this month:
    ...