128 Aufrufe
in Schwangerschaft Allgemein von (3 Punkte)
Hallo ihr lieben ich bin in der 9 Woche und hab echt heftig mit brechen und allem zu kämpfen ich halte nichts drine 
Ihre Schwangerschaft Woche 9woche

3 Antworten

0 Punkte
von
Einmal einen Tag nichts essen, das half mir schon psychisch so viel, weil der Stress essen zu müssen schon so hoch war... Getränke bleiben auch nicht drin oder? Sonst so flüssig wie möglich essen. Milchshake (Sojajoghurt + Hafernilch), Kartoffelbrei/Suppe und Tomatensaft waren meine "Favouriten" und oft hab ich davon gar nicht alles wieder erbrochen. Immer Kleinigkeiten essen half mir dann als es leichter wurde. Äpfel und Salzstange waren da schnell zur Hand. Alles Gute dir und mach dir keine Gedanken ums Baby. Im KH sagten die Ärzte "geht's der Mama schlecht, gehts dem Baby gut". Vomex Zäpfchen halfen mir übrigens am besten gegen die Übelkeit, damit ich mal schlafen konnte. 
0 Punkte
von
Huhu.

Bei mir hilft dann häufig Fencheltee,  der beruhigt den Magen, so dass erst mal der drin bleibt. Wenn das gut klappt nehme ich trockenes Brot. Ich habe auch immer gingerale daheim. Von Milchprodukten außer Hartkäse würde ich erst mal die Finger lassen .

Hoffe, es geht dir inzwischen besser
0 Punkte
von (8 Punkte)

Hallo ich weiß wie du dich fūhlst ich bin jetzt in der 39+6 und hátte es bis zur 38 ssw mir haben  sehr gut die neusema drages geholfen kriegt man in der Apotheke. 



Wūnsche dir noch eine unbeschwerte Schwangerschaft 

1,130 Fragen

3,731 Antworten

3,605 Kommentare

5,381 Nutzer

Most active Members
this month:
  1. Lieschen - 11 points
  2. Sabsi - 6 points
  3. Joy - 4 points
  4. Muckerl92 - 4 points
  5. Kessy - 2 points
...