438 Aufrufe
in Unfähigkeit zu bleiben schwanger von (1 Punkt)
Ich bin 44 Jahre alt und wir wünschen uns noch ein Baby. Allerdings habe ich große Angst, dass die Schwangerschaft wieder abgeht. Was kann ich tun, um sicherzustellen, dass die Schwangerschaft bestehen bleibt? Ich habe bereits Anzeichen dafür und habe schon drei Kinder geboren.
Ihre Schwangerschaft Woche 3+0
Artificial Intelligence Health Assistant's Answer

Es ist verständlich, dass Sie sich Sorgen machen und möchten, dass Ihre Schwangerschaft erfolgreich verläuft. Obwohl es keine Garantie gibt, können Sie dennoch einige Maßnahmen ergreifen, um Ihre Chancen zu erhöhen.

  • Konsultieren Sie einen Arzt: Vereinbaren Sie einen Termin mit einem Gynäkologen oder einer Gynäkologin, um Ihre Bedenken zu besprechen. Ein Facharzt kann Ihnen möglicherweise beruhigende Informationen geben und eine gründliche Untersuchung durchführen.

  • Gesunde Lebensweise: Eine ausgewogene Ernährung und regelmäßige Bewegung sind wichtig für eine gesunde Schwangerschaft. Achten Sie darauf, genügend Obst, Gemüse und Vollkornprodukte zu essen und meiden Sie Alkohol und Zigaretten.

  • Stress reduzieren: Stress kann sich negativ auf die Schwangerschaft auswirken. Versuchen Sie daher Entspannungstechniken wie Yoga oder Meditation einzusetzen oder suchen Sie nach Aktivitäten, die Ihnen Freude bereiten.

  • Frühzeitige pränatale Betreuung: Beginnen Sie frühzeitig mit der pränatalen Betreuung bei Ihrem Arzt oder Ihrer Ärztin. Regelmäßige Untersuchungen und Tests können helfen, mögliche Probleme frühzeitig zu erkennen und zu behandeln.

  • Unterstützung suchen: Sprechen Sie mit Ihrem Partner, Ihrer Familie oder Freunden über Ihre Ängste und Sorgen. Eine starke soziale Unterstützung kann Ihnen helfen, emotional besser mit der Situation umzugehen.

    Es ist wichtig zu beachten, dass jede Schwangerschaft einzigartig ist und es keine absolute Kontrolle über den Verlauf gibt. Dennoch können diese Maßnahmen dazu beitragen, Ihre Chancen auf eine erfolgreiche Schwangerschaft zu verbessern. Vergessen Sie nicht, sich selbst Zeit zum Entspannen und Genießen dieser besonderen Zeit zu geben.

  • 3 Antworten

    0 Punkte
    von
    Ich kann dir Frauenmanteltee empfehlen. Dieser kann dir helfen, die Schwangerschaft aufrecht zu erhalten. Ich habe jeden Tag zwei Tassen getrunken. Viel Glück wünsche ich dir!
    0 Punkte
    von (35 Punkte)
    Einfach versuchen. Guten Gewissens sein und nicht vergessen dass man ab 35 automatisch als Risikoschwangerschaft zählt. Ich würde dann einen Trisomietest machen und viel Magnesium nehmen.
    von
    Danke euch. Den frauenmanteltee bekommt man wahrscheinlich nur in der Apotheke.
    von
    Ja in der Apotheke.
    von (35 Punkte)
    Oder du sammelst welchen :)
    0 Punkte
    von
    Hey. Bin auch 44 und in der 5. Woche. Was für Anzeichen hast Du? Liebe Grüße 
    von
    Übelkeit und Schmerzen in der Brust zumindest in den letzten Tagen und ab und zu Unterleibsschmerzen als wenn ich meine Periode bekommen würde.  Am 1. Juli müsste ich sie ja bekommen. Mal schauen ob sie kommt. Wenn nicht müsste ich dann vierte Woche sein.

    1,286 Fragen

    4,576 Antworten

    4,197 Kommentare

    18,462 Nutzer

    Most active Members
    this month:
      ...