232 Aufrufe
in Schwangerschaft Allgemein von (1 Punkt)

Hallo ihr Lieben,


hat das jemand von Euch auch erlebt,dass es ihr nur die ersten 2-3 Wochen morgens richtig übel war?

Also 2 Wochen ehe ich den Schwangerschaftstest gemacht hatte und dann noch eine Woche danach war es mir einfach nur übel. Die Woche als ich den Test gemacht hatte,war ich in der 4. Schwangerschaftswoche. Jetzt kann ich eigentlich so gut wie alles essen,nur ab und zu ist es mir leicht flau im Magen und Banane geht gar nicht. :D

Ich weiß ich sollte froh sein diese Symptome nicht zu haben,aber ein bisschen beunruhigt mich das schon. 

Ging oder geht es jemandem ähnlich?


Liebe Grüße 


Tanja

4 Antworten

0 Punkte
von
Hi, viele haben garkeine Übelkeit. Sei froh das es bei dir wieder vorbei ist. Ist meine vierte Schwangerschaft und in jeder war mir bis in sechsten Monat schlecht, egal ob Mädchen oder bub. Kaum hatte es aufgehört hat das sodbrennen begonnen. also keine Sorgen machen, ist bei jedem unterschiedlich

Lg
von
Ich danke dir vielmals für deine Antwort. Man liest halt so viel und überhaupt ist ja das typische Schwangerschaftssymptom das jeder kennt nun mal Übelkeit oder sogar Erbrechen. Habe jetzt nur zur Zeit absolut keinen Appetit auf Nichts, Hunger ja aber keinen Appetit. Mal sehen,morgen habe ich meinen ersten Termin .LG
0 Punkte
von
Also ich habe bei keiner meiner Schwangerschaft Übelkeit. Das hat nichts zu bedeuten. 

Wenn etwas schief laufen würde, würdest du wahrscheinlich Blutungen. Da in diesem Zeitraum dir Natur das alles selber regelt

Trotzdem alles gute
0 Punkte
von (2 Punkte)
Also man sagt ja das im Schnitt die Übelkeit ab der 5 Woche bis um die 12 Woche am meisten sei und danach aufhört bzw weniger wird.Aber das ist bei jeder Frau unterschiedlich.

Ich z.b hatte das erst ab ca der 14 Woche und es hält seit dem bei mir an (28ssw)

Andere haben die komplette Schwangerschaft keine Übelkeit,andere nur in den ersten Wochen und wiederum welche die ganzen Monate
0 Punkte
von (2 Punkte)
Ich hatte das auch :) 
Bin jetzt in der 11 SSW und habe nur ganz selten mal kurz Übelkeit.

Meine Familie sagt, dass wenn man keine Übelkeit hat, es ein Junge wird aber das ist natürlich nicht nachgewiesen ;) 
Völlig normal das manche Frauen damit Probleme haben und andere wiederum nicht. 

Wir können uns glücklich schätzen, dass wir keine Probleme damit haben :) 

1,181 Fragen

3,915 Antworten

3,763 Kommentare

5,608 Nutzer

Most active Members
this month:
  1. Kimsey - 7 points
  2. Simone1283 - 5 points
  3. Saskia - 1 points
  4. Maggie - 1 points
  5. Cemii96 - 1 points
...