182 Aufrufe
in Schwangerschaft Allgemein von (11 Punkte)
Hallo Mädels 

Ich hab mal ne frage mein Fuß (nur einer ) ist sehr angeschwollen ich gehe davon aus das es Wassereinlagerung ist tut beim laufen sehr weh kann nur humpeln... 

Ich will nicht zum Arzt weil ich mir denke das es nicht so schlimm ist und eigentlich wieder weg geht.. nächste Woche steht mein nächster Termin an 

Meine Frage an euch hat das auch jemand?

Was macht ihr dagegen ? 

Habt ihr gute Tipps ?

Ich bin 34+3 ssw 

1 Antwort

0 Punkte
von
Hallo, ja kenne das auch. Gerade an warmen Tagen wird es bei mir schlimmer. Was hilft ist ein kaltes Fußbad und wann immer du kannst Füße/Beine hoch lagern. Und viel Wasser trinken. Dein Arzt könnte dir Kompressionsstrümpfe verschreiben, die können die Schwellung verhindern und dadurch die Schmerzen verhindern. Gibt auch extra Kompressionsstrumpfhose für Schwangere da ist am Bauch ein flexibler Stoff eingearbeitet.

Die Wassereinlagerungen wirst du dann aber schnell nach der Geburt wieder los 
von (11 Punkte)
Vielen Dank für deine Antwort.
Du hast mir schon sehr weitergeholfen
von
Genau dieses Symptom hab ich auch , mir tut der rechte Fuß weh beim Absetzen / abrollen des fusses und einfach strecken, kein Arzt kann mir helfen,  war beim Hausarzt und Krankenhaus. Hab noch 65 Tage vor mir, röttgen ist ja nicht, morgen kommt hebamme vorbei. Quarkwickel und retterspitz helfen leider nicht. Lg

Keine ähnlichen Fragen gefunden

1,194 Fragen

3,957 Antworten

3,785 Kommentare

5,673 Nutzer

Most active Members
this month:
  1. nadine84 - 2 points
  2. MaRia - 2 points
  3. Steffi 89 - 1 points
  4. Sandrinchen - 1 points
  5. Mucki1980 - 1 points
...