127 Aufrufe
Gefragt in Schwangerschaft Allgemein von (37 Punkte)

Hu hu wer von euch hat auch so üble Blähungen und auch verstopfungen ,dazu kommen noch starke Brustschmerzen .Meine Frage ,kann mann was gegen die Blähungen machen oder Verstopfung 

5 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von

Hey ich hatte auch Recht am Anfang mit starken blähungen zu tun aber das ist alles ganz normal ,dein Körper stellt sich halt um :) was raus muss ,muss halt raus und gegen Verstopfungen probiere Mal Magnesium . 

0 Punkte
Beantwortet von (6 Punkte)
Huhu ich bin in der 8 SSW und habe auch übelst pupserei was mir echt schon peinlich ist 
Mir ist immer ganz flau im Bauch die Brust etwas mit Spannung ,Stuhlgang bombastisch wie eh und jeh:) wo ich manchmal echt denke oh gott was ist das denn wo kommt das denn her:) lach....ein bissl ziepen im unterleib ...aber ansonsten ffühl ich mich echt gut ...mir ist auch nicht übel oder muss brechen hoffe das bleibt alles so....

LG

0 Punkte
Beantwortet von (47 Punkte)

Hallo Doreenchen


Also ich hätte zwar Gott sei dank nie Verstopfung aber dafür Blähungen. Ich bin momentan in der 14 SSW. Am Anfang meiner SS hatte ich so starke Blähungen, dass ich schockiert war von mir selber. Mein Mann hatte sogar gesagt so etwas kenne ich garnicht von dir wir sind seit 2.5.jahre zsm.. also ich furze normaleweise selten und wenn dann hat es auch nie gestunken. Aber Anfang meiner schwangerschaft hatte ich echte starke blähung und die haben auch ark gerochen... tut mir leid dass ich das jetzt so offen sage aber das ist nun die Wahrheit und gehört zur ss dazu. Ich hab das Gott sei dank nicht mehr.. mir fällt auch Grad ein, dass ich sehr oft ausstoßen musste was ich auch nicht normalerweise von mir kenne. Es war nicht dieses mädchen rülpsen sondern wirklich wie ein Kerl..  Ich hätte damit ein Wettbewerb gewinnen können.. es war mir nie peinlich ganz im Gegenteil ich fand's sogar sehr witzig als ich sah was mit mir so passierte.. natürlich hat man draußen aufgepasst aber sobald man zu Hause war ging das Marathon los


Kommentiert von (15 Punkte)
Woher kenn ich das :-) so gehts mir momentan auch,und wie gestern war mir extrem schwindelig bin in der 5+3 SSW ,und hatte gestern ein bräunliches schleim entdeckt,, F.A meinte letzte woche ich hätte einen starken ausfluss ... Und abends hab ich so ein bauch ziehen lach das nur nachts.
0 Punkte
Beantwortet von
Hi!
Versuch einfach Mal Flohsamen.
Bekommt man u.a im DM.
Die haben mir super bei Verstopfung geholfen.
Iwann legt sich das ganze zum Glück wieder ;)

GLG und alles Gute 
Kitara 
0 Punkte
Beantwortet von (2 Punkte)

Hey also ich weiß das fenchel kümmel anis tee super sein soll gegen verdaungs Probleme Blähungen usw. LG hoffe das hilft dir. 

Ähnliche Fragen

2 Antworten 165 Aufrufe
Gefragt 14 Jul in Schwangerschaft Allgemein von TINKERBELL (1 Punkt)
1 Antwort 69 Aufrufe
Gefragt 27 Jun in Schwangerschaft Allgemein von Jasmin (1 Punkt)
4 Antworten 484 Aufrufe
2 Antworten 256 Aufrufe

Andere ähnliche Fragen

424 Fragen

1.4k Antworten

1.4k Kommentare

3.2k Nutzer

Most active Members
this month:
  1. Naat-Liam - 32 points
  2. Esta - 21 points
  3. Faaa - 15 points
  4. JennyVeiBu - 13 points
  5. Sonne - 12 points



...