219 Aufrufe
in Baby-Gesundheit während der Schwangerschaft von
Seit der 15. SSW habe ich nur noch gelegentlich Ausfluss und in den letzten zwei Wochen hatte ich überhaupt keinen mehr. Kennt jemand von euch diese Situation? Kann es normal sein, keinen Ausfluss zu haben?
Ihre Schwangerschaft Woche 29
Artificial Intelligence Health Assistant's Answer

Es ist durchaus möglich, dass sich der Ausfluss während der Schwangerschaft verändert und in manchen Fällen sogar ganz ausbleibt. Dies kann verschiedene Gründe haben und ist in den meisten Fällen völlig normal. Der Hormonhaushalt verändert sich während der Schwangerschaft, was zu einer Verringerung des vaginalen Ausflusses führen kann. Solange keine anderen Symptome wie Juckreiz, Brennen oder unangenehmer Geruch auftreten, besteht normalerweise kein Grund zur Sorge. Es ist jedoch immer ratsam, bei Unsicherheiten einen Arzt aufzusuchen, um mögliche Infektionen oder andere Probleme auszuschließen.

1 Antwort

0 Punkte
von

Hey, das ist nicht schlimm. Es verändert sich immer mal wieder mit dem ausfluss. Ich hatte am anfang auch total viel und es hat sich hinterher verringert. So lange es dich nicht juckt oder unangenehm riecht und dein Ph wert in ordnung ist musst du dir keine sorgen machen... Deine hormone stellen sich ja auch wärend einer ss ständig um... Wünsche dir noch ne sChöne zeit.

von
Danke dir!...

1,286 Fragen

4,576 Antworten

4,198 Kommentare

19,338 Nutzer

Most active Members
this month:
    ...