622 Aufrufe
in Schwangerschaft Allgemein von (3 Punkte)
Ich versuche seit 2 Jahren schwanger zu werden, jedoch hat es bisher nicht geklappt. Mit meinem jetzigen Freund haben wir beschlossen, es zu probieren und ich habe vor 2 Monaten die Pille abgesetzt. Meine letzte Periode hatte ich am 26.11 und meinen Eisprung am 10. Seit 2 Tagen habe ich schmerzende und dunklere Brüste sowie gelegentliche Bauchschmerzen. Vorhin war mir so übel, dass ich mich fast erbrochen hätte. Meine Periode soll erst am 24. kommen, daher kann ich noch keinen Test machen. Die bisherigen Tests waren negativ. Bin ich schwanger oder nicht? Mein Gefühl sagt ja, aber die Tests sind nur leicht positiv.
Artificial Intelligence Health Assistant's Answer

Es ist verständlich, dass du dich fragst, ob du schwanger bist oder nicht, besonders nachdem du die Pille abgesetzt hast und jetzt Symptome wie schmerzende Brüste, dunklere Brustwarzen, Bauchschmerzen und Übelkeit hast.

Es ist wichtig zu beachten, dass diese Symptome sowohl auf eine Schwangerschaft als auch auf andere Faktoren zurückzuführen sein können. Nach dem Absetzen der Pille kann es einige Zeit dauern, bis sich dein Körper wieder normalisiert hat und ein regelmäßiger Menstruationszyklus eingekehrt ist.

Die Anzeichen einer Schwangerschaft können von Frau zu Frau unterschiedlich sein und auch von Zyklus zu Zyklus variieren. Schmerzende Brüste und Veränderungen in der Brustfarbe können auf hormonelle Veränderungen hinweisen, die während einer Schwangerschaft auftreten. Bauchschmerzen und Übelkeit können ebenfalls Anzeichen einer Schwangerschaft sein, aber sie können auch andere Ursachen haben.

Da deine Periode erst in ein paar Tagen erwartet wird, ist es noch zu früh, um einen Schwangerschaftstest durchzuführen. Die meisten Tests sind erst einige Tage vor dem erwarteten Periodenbeginn zuverlässig. Es kann auch vorkommen, dass der Test zu diesem Zeitpunkt negativ ausfällt, obwohl eine Schwangerschaft besteht.

Wenn du Gewissheit haben möchtest, empfehle ich dir, ein paar Tage nach dem Ausbleiben deiner Periode einen Schwangerschaftstest durchzuführen. Wenn der Test weiterhin negativ ist und du immer noch Symptome hast oder unsicher bist, solltest du einen Termin mit deinem Frauenarzt vereinbaren. Ein Arzt kann weitere Untersuchungen durchführen und dir eine genaue Diagnose geben.

Es ist wichtig, geduldig zu bleiben und sich nicht zu sehr von den Symptomen verrückt machen zu lassen. Manchmal dauert es einfach etwas länger, bis eine Schwangerschaft eintritt. Es gibt viele Paare, bei denen es Monate oder sogar Jahre dauert, bis sie schwanger werden. Versuche dich zu entspannen und genieße die Zeit mit deinem Partner.

3 Antworten

+1 Punkt
von
Liebe Jasmin 

So wie du es beschreibst könnte es sein  aber wenn du noch warten musst wegen deiner Periode  ob du sie bekommst oder nicht kannst du trotzdem  Schwanger sein . Ich würde 6 Wochen warten dann ein Test machen .

Bei meiner Tochter hatte 6 Monate ihre Periode und dann blieb sie erst aus 

Und bei mir blieb sie erst nach 6 Wochen aus und war trotzdem Schwanger.

Und heute bin ich in der 36 ssw 
von (3 Punkte)
Danke für den Kommentar, meine periode soll in 5 Tagen kommen, ich habe ja seit 3 oder 4 Tagen Brust Schmerzen die ich so nicht kenne da sie sehr weh tuhen und wen ich meine periode kriege Dan nur dezente schmerzen und seit paar taggen Bauch schmerzen ab und zu Übelkeit ist seit gestan auch dazu gekommen aber Nichg morgens meistens immer so 1 bis 2 stunden wen ich wach bin würde schon gerne wissen ob da was ist oder nicht man macht sich ja bisschen verrückt weil anzeichen sind da wie stechen in der scheide heufig auf toller brüste sind enfindlich und dunkel und Übelkeit
von (1 Punkt)
Ich kann dir nur raten dich zu entspannen :-) ich habe 2 1/2 Jahre versucht schwanger zu werden. Je mehr ich mich unter Druck gesetzt habe, desto größer war die Enttäuschung, wenn es nicht geklappt hat. Erst als ich wirklich entspannt war, hat es nun endlich geklappt. Viele der Anzeichen die du beschreibst hatte ich fast dauerhaft und war leider nie schwanger. Als ich dann endlich einen positiven Test gemacht habe gab es vorher keine Anzeichen. Bei jeder Frau ist das anders. Durchaus möglich, dass du schwanger bist. Aber versteif dich nicht so drauf, deine Psyche kann dir da auch einen Streich spielen. Ich drücke dir alle Daumen und wünsche dir alles Gute ❤️
+1 Punkt
von
Hallo

Das Problem ist das sich die Symptome oft sehr ähnlich sind.

Wenn du denn auch noch einen besonders starken Wunsch hast nach einer Schwangerschaft achtest du auf "Zeichen"die du vorher evtl.nicht wahr genommen hast.

Ich habe diese App genutzt plus Folsäure. 

Und bin jetzt schwanger.

Ich hoffe das sich dein Wunsch erfüllt. 

Liebe Grüße 
von (3 Punkte)
Danke aber es sind grade Blutungen gekommen 5 tage vor meine periode und hatte starke schmerzen wo die kommen sind die blutung ist zwar nicht sehr Stacks die ist leicht Dan beim wasser lassen bisschen sterker und Dan nur leicht
0 Punkte
von (11 Punkte)
Hallo 

Ich hatte gleiche Symptome wie du hatte noch so ein Mettaliken Geschmack im Mund nicht immer aber ab und zu. Ich habe dann 4 Tage bevor ich meine Periode bekommen sollte einen Frühschwangerschaftstest gemacht und der war deutlich positiv. Habe aber trotzdem abgewartet bis ich meine Periode bekommen sollte die blieb dann aus. Dann hab ich noch mal ein Test gemacht der war wieder Positiv. Jetzt bin ich 4ssw+4  Ich würde mich an deiner Stelle entspannen und abwarten auch wenn es schwer ist. 

Ich drücke dir die Daumen. 

1,286 Fragen

4,576 Antworten

4,198 Kommentare

19,338 Nutzer

Most active Members
this month:
    ...