243 Aufrufe
in Schwangerschaft Allgemein von (12 Punkte)
Hallo ihr Lieben, seit Tagen leide ich unter starken Hüftschmerzen, die bis in meinen Rücken ausstrahlen. Ich kann kaum noch eine bequeme Schlafposition finden und bin verzweifelt. Gibt es jemanden, der mir Tipps geben kann, wie ich die Schmerzen lindern kann? Vielen Dank!
Ihre Schwangerschaft Woche 27+6
Artificial Intelligence Health Assistant's Answer

Hüftschmerzen können sehr unangenehm sein und den Alltag stark beeinträchtigen. Es gibt jedoch einige Maßnahmen, die du ergreifen kannst, um die Schmerzen zu lindern:

  • Ruhe und Entlastung: Gib deinen Hüften Zeit zum Ausruhen. Vermeide Aktivitäten, die die Schmerzen verschlimmern könnten, und versuche dein Gewicht gleichmäßig auf beide Beine zu verteilen.

  • Wärmebehandlung: Eine warme Kompresse oder ein warmes Bad können helfen, die Muskeln zu entspannen und die Durchblutung zu verbessern. Achte darauf, dass du nicht zu lange Hitze anwendest, um Verbrennungen zu vermeiden.

  • Dehnungs- und Kräftigungsübungen: Regelmäßige Übungen zur Stärkung der Hüft- und Rückenmuskulatur können dabei helfen, Schmerzen langfristig vorzubeugen. Suche nach speziellen Übungen für Hüft- und Rückenschmerzen oder frage einen Physiotherapeuten um Rat.

  • Ergonomische Schlafposition: Experimentiere mit verschiedenen Schlafpositionen, um herauszufinden, welche für dich am bequemsten ist. Ein Kissen zwischen den Knien oder unter dem Rücken kann die Hüften entlasten und Schmerzen reduzieren.

  • Schmerzlindernde Medikamente: Bei starken Schmerzen kannst du auch auf rezeptfreie Schmerzmittel wie Ibuprofen oder Paracetamol zurückgreifen. Beachte jedoch die Dosierungsanweisungen und konsultiere bei Bedarf einen Arzt.

  • Physiotherapie: Wenn die Schmerzen anhalten oder sich verschlimmern, solltest du einen Termin bei einem Physiotherapeuten vereinbaren. Sie können gezielte Behandlungen wie Massage, manuelle Therapie oder Elektrotherapie anbieten, um deine Beschwerden zu lindern.

    Es ist wichtig zu beachten, dass diese Tipps keine medizinische Beratung ersetzen. Wenn die Hüftschmerzen anhalten oder von anderen Symptomen begleitet werden, solltest du einen Arzt aufsuchen, um eine genaue Diagnose und geeignete Behandlung zu erhalten.

  • 2 Antworten

    0 Punkte
    von

    Hast du ein Seitenschläferkissen? Das hat mir immer geholfen. Hatte auch oft Schmerzen in den Hüften. Das Kissen stützt ganz gut. Außerdem habe ich an so einer Schwangerschaftsgymnastik teilgenommenen. Da gab es auch Übungen, die das Becken entspannt haben. 

    Vielleicht drückt dein Baby auch auf irgendwelche Nerven und dadurch entsteht der Schmerz. Das würde ich vielleicht auch mal beim Arzt abklären. 

    Wünsche dir, dass es bald besser wird. Liebe Grüße 

    0 Punkte
    von (357 Punkte)

    Hallo 

    Ich habe auch seit zwei Wochen sehr starke Hüften Schmerzen wie bei die und bis zum Rücken :(

    Ich habe schon einiges an Schlafposizionen ausprobiert aber keine Ahnung, ich schlafe höchstens halbe Stunde auf eine Seite dann wach ich von Schmerzen auf.


    Wollte dich fragen ob bei dir was geendet und was du dagegen gemacht hast?

    Liebe Grüße 

    32 +5 ssw 

    1,286 Fragen

    4,576 Antworten

    4,197 Kommentare

    18,885 Nutzer

    Most active Members
    this month:
      ...