535 Aufrufe
in Schwangerschaft Allgemein von (1 Punkt)
Seit einer Woche habe ich leichte Blutungen in meiner Schwangerschaft. Ich war bereits beim Frauenarzt und im Krankenhaus, wo alles in Ordnung war. Die Blutungen sind abgeklungen, aber gestern Abend habe ich wieder leichte Blutungen bemerkt. Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht? Sollte ich erneut Bettruhe einhalten oder normal zur Arbeit gehen? Mein nächster Arzttermin ist erst übernächsten Montag.
Artificial Intelligence Health Assistant's Answer

Es ist verständlich, dass du dir Sorgen machst, besonders wenn es deine erste Schwangerschaft ist und du keine Erfahrung damit hast. Leichte Blutungen während der Schwangerschaft können verschiedene Ursachen haben und es ist wichtig, dass du dich ärztlich beraten lässt.

Es ist positiv zu hören, dass sowohl dein Frauenarzt als auch das Krankenhaus keine Bedenken hatten und alles in Ordnung schien. Dennoch solltest du bei erneuten Blutungen immer ärztlichen Rat einholen.

Da dein nächster Termin erst übernächsten Montag stattfindet, könntest du versuchen, vorher telefonisch mit deinem Frauenarzt Kontakt aufzunehmen. Beschreibe ihm deine aktuellen Symptome und frage nach seiner Empfehlung bezüglich Bettruhe oder Arbeit.

In der Zwischenzeit kannst du selbst einige Maßnahmen ergreifen, um dich zu schonen. Versuche dich zu entspannen und vermeide körperliche Anstrengung. Wenn möglich, nimm dir etwas Zeit zum Ausruhen.

Es kann hilfreich sein, eine Art Tagebuch zu führen, in dem du deine Symptome und Blutungen festhältst. Dies kann deinem Arzt helfen, den Verlauf besser zu verstehen und gegebenenfalls weitere Untersuchungen oder Maßnahmen vorzuschlagen.

Denke daran, dass jede Schwangerschaft einzigartig ist und dass es normal sein kann, unterschiedliche Erfahrungen zu machen. Es ist wichtig, auf deinen Körper zu hören und dich bei Bedenken immer ärztlich beraten zu lassen.

4 Antworten

0 Punkte
von

Hallo.

Ich würde sofort zum Arzt oder ins Krankenhaus gehen. Mein Frauenarzt meinte das ich bei Blutungen kommen sollte. Und das sofort. 

Mir wäre das zu heikel. Bin auch erst 6+0 heute.Alles gute für dich!

LG Sandra 

von
Ich würde auch trotzdem noch mal zum FA gehen oder ins KH Vorsicht ist immer besser Lg
0 Punkte
von

Hi süße! Bin 6+6 und meine Ärztin meinte das ich wahrscheinlich 7+1 schon bin! 

Ich hatte letzte Woche von Sonntag auf Montag blutung gehabt! Die hatte ich nicht mal mit bekommen gehabt! War nur ein Tag und seit gestern ein bisschen schmierblutung! Das nennt man so wenn es bräunlich ist! Meine Ärztin meinte das ich eine leichte Verletzung habe und die langsam ausklingt! Falls noch mal starke Blutungen kommen sollten sollte ich wieder kommen! Nimmst du folsäure und Magnesium?? Das wurde mir nämlich empfohlen! 

Bei meiner ersten Tochter hatte ich gar nix gehabt daher hatte ich letzte Woche auch Panik geschoben! Und war sofort im kh da meine Ärztin im Urlaub war! 

Ich hoffe ich konnte dir ein bisschen helfen!

Weiterhin drücke ich dir die Daumen ❤

0 Punkte
von

Das können auch Einnistungsblutungen sein. Dann soll man Bettruhe halten. Trotzdem immer mit dem Arzt abklären.

0 Punkte
von

Hallo. Ich hatte bei meiner letzten Schwangerschaft auch blutungen über 4 Monate und musste immer liegen. Aber ging alles gut

Jetzt bin ich 8. Ssw und liege wieder mit blutungen... Aber es ist deutlich leichter.

Arbeiten würde ich erst wieder gehen wenn der Arzt sein ok gibt.

Und ansonsten schön liegen bleiben und positiv denken ☺️


1,286 Fragen

4,576 Antworten

4,197 Kommentare

18,885 Nutzer

Most active Members
this month:
    ...