85 Aufrufe
Gefragt in Schwangerschaft Allgemein von

Guten Abend 
Ich bin Schwager 5+4 
Habe schon ein paar Tage bräunlichen Ausfluss und rücken schmerzen mal mehr mal weniger 
War gestern im kh
Habe nach schauen lassen Arzt sagt ist nichts beunruhigendes zu sehen 
Trotzdem bin ich besorgt 
Er hat mich gestern untersucht und seit dem "blutet" es etwas mehr 
Ich habe im Februar erst ein Kind verloren und hab jetzt bei jeder Kleinigkeit Angst 
Vielleicht kann mir hier jemand helfen ob das alles normal ist und wie ich mich beruhigen kann 
Danke schon mal

Ihre Schwangerschaft Woche 5

1 Antwort

0 Punkte
Beantwortet von

Bräunliches Blut ist altes Blut. Das hatte ich auch so um den Dreh gehabt. Mir wurde damals Magnesium Verla 3x2 Tabletten vom FA empfohlen und die Blutungen hörten auf. Wenn es sich allerdings um helles Blut handelt, ist es überhaupt nicht gut. Allerdings würde ich dir raten, jede Blutung abklären zu lassen. Und wenn du nach der Untersuchung stärkere Blutungen hast und die nicht nach kurzer Zeit vorbei sind, würde ich nochmal vorstellig werden. Ich wünsche dir alles Gute.

Ähnliche Fragen

1 Antwort 44 Aufrufe
2 Antworten 218 Aufrufe
1 Antwort 106 Aufrufe
Gefragt 4 Jun in Schwangerschaft Allgemein von Bahar (13 Punkte)
2 Antworten 122 Aufrufe
Gefragt 10 Jul in Schwangerschaft Allgemein von Susi (11 Punkte)
1 Antwort 82 Aufrufe
Gefragt 24 Jun in Schwangerschaft Allgemein von Kiara (3 Punkte)

225 Fragen

677 Antworten

488 Kommentare

546 Nutzer

Most active Members
this month:
  1. Esta - 38 points
  2. Steffi - 24 points
  3. Lina - 12 points
  4. Cindy - 11 points
  5. Janett Suman - 10 points
...